Category Archives: VerbraucherNews

  • 0

Warnungen und Produktrückrufe 5/21

Nummer der Meldung: A12/01435/21

Veröffentlicht am 15/10/2021 im Web-Bericht Report-2021-41

 

Art des Risikos
Chemikalie
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01435/21
Das Kunststoffmaterial des Produkts enthält eine übermäßige Menge an Dibutylphthalat (DBP) (gemessener Wert: 12,3 Gew.-%). Dieses Phthalat kann die Gesundheit durch mögliche Schäden am Fortpflanzungssystem schädigen.
Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Kategorie
Bekleidung, Textilien und Modeartikel
Produkt
Strandsandalen
Beschreibung
Damen Strandsandalen, Größe 39, Farbe: blau-weiß gestreift mit gelben Zitronen (auch in anderen Größen verkauft).
Packungsbeschreibung
Zwei Badeschuhe, ohne weitere Verpackung, verbunden mit einem bedruckten, hängenden Etikett.
Marke
Barfuss
Name
Damen Barfuss Badeschuhe Größe 39
Chargennummer
2 200269 187476
Barcode
2 200269 187476
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

  • Jahr – Woche

  • Ursprungsland

 



 

Nummer der Meldung: A12/01431/21

Veröffentlicht am 15/10/2021 im Web-Bericht Report-2021-41
Dieser Inhalt wurde maschinell übersetzt; Die Europäische Kommission haftet nicht für die Richtigkeit. Bei Abweichungen ist die englische Fassung maßgebend.

Art des Risikos

Feuer
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01431/21
Die Kupplungsdruckplatte kann den mechanischen Belastungen nicht dauerhaft standhalten. Dies könnte zum Verlust der Kraftübertragung und zu einem erhöhten Brandrisiko führen. Darüber hinaus kann ein Hydraulikschlauch am Getriebe auslaufen.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
Jeep
Name
Gladiator, Wrangler
EG-Typgenehmigung/-Modell
Individual approval
Herstellungsdaten
23.08.2017 – 19.02.2020
Rückruf-Code des Unternehmens
Y03
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

  • Jahr – Woche

  • Ursprungsland

 



 

Nummer der Meldung: A12/01424/21

Veröffentlicht am 15/10/2021 im Web-Bericht Report-2021-41
Dieser Inhalt wurde maschinell übersetzt; Die Europäische Kommission haftet nicht für die Richtigkeit. Bei Abweichungen ist die englische Fassung maßgebend.
Feuer
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01424/21
Das Antiblockiersystem (ABS) kann einen elektrischen Defekt haben. Dies könnte zu einem Kurzschluss führen, wodurch das Brandrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
Hyundai
Name
Genesis
EG-Typgenehmigung/-Modell
e4*2007/46*1030*00, Type: DH
Herstellungsdaten
01.01.2013 – 31.12.2016
Rückruf-Code des Unternehmens
11D054
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

  • Jahr – Woche

  • Ursprungsland

 



 

Nummer der Meldung: INFO/00158/21

Veröffentlicht am 15/10/2021 im Web-Bericht Report-2021-41
Dieser Inhalt wurde maschinell übersetzt; Die Europäische Kommission haftet nicht für die Richtigkeit. Bei Abweichungen ist die englische Fassung maßgebend.

Art des Risikos

Gesundheitsrisiken/Sonstige
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
INFO/00158/21
Die Partikel/Filterretention des Materials ist unzureichend (gemessene Werte: weniger als 75 %. Folglich erfüllt das Produkt die Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen nicht; so kann es, selbst wenn sie mit anderen empfohlenen Maßnahmen kombiniert wird, möglicherweise nicht angemessen geschützt werden.
Das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstung (PSA) und der einschlägigen europäischen Norm EN 149.

Kategorie
Schutzausrüstung
Produkt
Partikelfiltermaske
Beschreibung
Nichtmedizinische Schutzmaske FFP2 wie abgebildet; weiße und blaue Verpackung mit 5 Masken: Masvan CE2163
Packungsbeschreibung
Milchig weiße Kunststoffverpackungen mit 5 Masken und teilweise blauer Aufschrift, englischer Text
Marke
Masvan
Name
FFP2 non-medical protective mask
Typ/Modellnummer
KND-003
Chargennummer
20201001
Barcode
6973167894222
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Unbekannt

Maßnahmen

  • Jahr – Woche

  • Ursprungsland

 



 

Nummer der Meldung: A12/01423/21

Veröffentlicht am 15/10/2021 im Web-Bericht Report-2021-41

Art des Risikos

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01423/21
Der rechte hintere Bremssattel kann falsch montiert werden, was dazu führen könnte, dass bestimmte Bauteile beim Einschalten der Feststellbremse scheitern. Infolgedessen kann das Fahrzeug versehentlich vom Parkplatz wegrollen, wodurch das Unfallrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
NISSAN
Name
NV400
EG-Typgenehmigung/-Modell
Type: M1
e2*2007/46*0137*30
Herstellungsdaten
10.2.2021 – 26.2.2021
Rückruf-Code des Unternehmens
PN1C2
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

  • Jahr – Woche

  • Ursprungsland

Produkte wurden auch gefunden/Maßnahmen wurden auch ergriffen in

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.


  • 0

Energie in Zukunft ohne Kohle möglich?

Energiewende ohne Kohle und Atom machbar?

*“Bis Ende 2021 werden die Kernkraftwerke Grohnde, Gundremmingen C und Borkdorf vom Netz gehen. Die drei jüngsten Anlagen Isar 2, Emsland und Neckarwestheim 2 werden spätestens Ende 2022 abgeschaltet. Bis spätestens Ende 2038 soll in einem festen Stufenplan das letzte Kohlekraftwerk abgeschaltet werden.“ *bundesregierung.de

Ist das zu Ende gedacht?

Dazu ein Beitrag von Sebastian Langer, Mitarbeiter eines Braunkohlekraftwekes in der Lausitz.

Hallo an alle Weltverbesserer der Bundesrepublik Deutschland,

ich bin stolzer Mitarbeiter eines Braunkohle-Kraftwerksbetreibers in der Lausitz. Ich habe es satt seit geraumer Zeit als „Schande Deutschlands“, als „Drecksschleuder“ und vor allem als „unnütz und unwichtig“ betitelt zu werden. Am gestrigen Tage, den 07.10.2021, hat die Megawattstunde Strom an der Börse 442€ gekostet.
Für den ein oder anderen Leihen mag diese Zahl jetzt erst einmal nichts bedeuten, aber zum Vergleich kostete die Megawattstunde vergangenes Jahr im Durschnitt 30,47€. Dieses Jahr liegen wir bei 71,67€ pro Megawattstunde. Und trotz der stetig steigenden CO2-Preise ist die Braunkohleverstromung dieses Jahr mit 56% an der deutschen Stromproduktion beteiligt. So viel zu Thema „Die Kohle wird nicht mehr gebraucht“.

Kommen wir zurück zum gestrigen Tag

In den Mittagsstunden konnte die Solar-Einspeisung mit 21 GW in Verbund mit den konventionellen Kraftwerken, welche weiterhin in den oberen Arbeitspunkt fuhren, den erhöhten Strombedarf von 68 GW decken.Als gegen 19:00 Uhr die Sonne wieder unterging (0 GW) und Wind-Energie immer noch keine Nennenswerte Einspeisung (1,5 GW) brachte, fielen wir in das nächste „Loch“ und konnten den Strombedarf von 65 GW wiedermals nur durch 9 GW Stromimporte decken. Der Strompreis klettere inzwischen auf die oben genannten 442,90€ pro Megawattstunde.

Wir kommen heute schon an manchen Tagen an unsere Reserven in der Stromerzeugung

Bis Ende 2023 gehen 14.893 GW installierte Leistung im Zuge des Atom- und Kohleaustieges endgültig vom Netz. Wie sollen wir dann unsere Stromversorgung sichern, wenn wie heute eben kein Wind und keine Sonne zu Verfügung steht. Selbst wenn wir die Erneuerbaren weiter ausbauen, sodass wir in Deutschland Slalom um Windräder fahren und auf jeden Dach Solar-Anlagen haben, ist eine sichere Stromversorgung rund um die Uhr nicht möglich. Wenn die Sonne eben nicht scheint und der Wind nicht weht, gibt es eben keinen Strom. Und ob es so schlau ist, sich die ganze Zeit von Stromimporten aus dem Ausland abhängig zu machen, wage ich zu bezweifeln.
Strom muss in einem Industrieland wie Deutschland bezahlbar und vor allem rund um die Uhr zu Verfügung stehen. Keiner sagt, dass die Kohleverstromung das Non-Plus-Ultra ist und nie enden wird. Ja, wir müssen an unsere Umwelt denken, aber eben nicht Hals über Kopf. Stand jetzt sind wir nun mal unersetzlich um die Stromversorgung zu sicheren. Die Energiewende geht nur gemeinsam, Hand in Hand mit neuen Technologien. Denn wenn eine neue Brücke gebaut wird, dann wird diese auch erst eröffnet, wenn alles fertig gebaut wurde. Und eben nicht wie bei der Energiewende, wo die Brücke mit den Worten „bis ihr hinter gefahren seid, sind wir fertig“ geöffnet wird obwohl noch die Hälfte fehlt.

GLÜCK AUF

Quelle: ©Text+Foto Sebastian Langer / Vorschaubild: Bild by das_butzele ist lizenziert unter CC BY-NC 2.0


  • 0

Warnungen und Produktrückrufe 4/21

Nummer der Meldung: A12/01319/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37

Art des Risikos

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01319/21
Durch defekte Materialien konnten die Achswellen brechen. Dies könnte dazu führen, dass die Antriebskraft ohne Vorwarnung verloren geht, wodurch das Unfallrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
FIAT
Name
500
EG-Typgenehmigung/-Modell
e3*2007/46*0064*56, Type: 312
Herstellungsdaten
09.09.2020 – 30.06.2021
Rückruf-Code des Unternehmens
6343
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/01321/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37

Art des Risikos

Feuer
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01321/21
Durch eine fehlerhafte Befestigung kann die elektrische Verbindung zwischen dem Kabelbaum 48V oder 12V und dem Stützpunkt sporadisch unterbrochen werden. Dies könnte zu einer elektrischen Beleuchtung führen, was zu einem erhöhten Brandrisiko führt. Darüber hinaus konnte bei vollständiger Unterbrechung des elektrischen Anschlusses das Fahrzeug nicht gestartet werden.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Modellreihe: BR 223.
Packungsbeschreibung
Marke
MERCEDES-BENZ
Name
S-Class
EG-Typgenehmigung/-Modell
Type: RS2
e1*2007/46*2115*00 -02
Herstellungsdaten
24.08.2020 – 24.02.2021
Rückruf-Code des Unternehmens
1591014
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/01322/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37

Art des Risikos

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01322/21
Das Gepäcknetz kann falsch angebracht werden. Infolgedessen könnte Gepäck im Fahrgastraum landen, was zu Verletzungen der Insassen führt.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
VW
Name
Arteon, Golf, ID.4
EG-Typgenehmigung/-Modell
Types: CDV, 3H, E2
e1*2007/46*2180, e1*2007/46*1725, e1*2018/858*00004
Herstellungsdaten
06/11/2019 – 06/05/2021
Rückruf-Code des Unternehmens
68H5
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

 

Nummer der Meldung: A12/01319/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37
Art des Risikos
Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01319/21
Durch defekte Materialien konnten die Achswellen brechen. Dies könnte dazu führen, dass die Antriebskraft ohne Vorwarnung verloren geht, wodurch das Unfallrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
FIAT
Name
500
EG-Typgenehmigung/-Modell
e3*2007/46*0064*56, Type: 312
Herstellungsdaten
09.09.2020 – 30.06.2021
Rückruf-Code des Unternehmens
6343
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

 

Nummer der Meldung: A12/01303/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37
Art des Risikos
Verbrennungen
Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01303/21
Die Kraftstoffleitung kann defekt sein. Dies könnte zu einer Kraftstoffleckage führen, wodurch das Brandrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Krafträder
Beschreibung
Krafträder
Packungsbeschreibung
Marke
Suzuki
Name
Burgman 125, Burgman 200
EG-Typgenehmigung/-Modell
e4*168/2013*00038, e4*168/2013*00039; Types: WC80, WC90
Herstellungsdaten
02.04.2018 – 05.06.2020
Rückruf-Code des Unternehmens
97FW
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

 

Nummer der Meldung: A12/01293/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37

Art des Risikos

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01293/21
Während des Herstellungsprozesses könnte eine unzureichende Menge Lagerfett auf die Nadellager im hinteren Nabengehäuse (Rollerlager) aufgebracht worden sein. Folglich könnten die Lager beschädigt werden, was zur Blockierung des Hinterrads während der Fahrt des Fahrzeugs führt, wodurch das Unfallrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Krafträder
Beschreibung
Krafträder
Packungsbeschreibung
Marke
KAWASAKI
Name
Ninja H2 SX, Ninja SX SE, Ninja SX SE+
EG-Typgenehmigung/-Modell
Type: ZXT02A
e4*168/2013*00073*00, 02
Herstellungsdaten
The affected vehicles were manufactured from 2018 to 2020.
Rückruf-Code des Unternehmens
DAK52
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/01292/21

Veröffentlicht am 17/09/2021 im Web-Bericht Report-2021-37

 

Art des Risikos
Chemikalie
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/01292/21
Das Produkt gibt eine übermäßige Menge Nickel frei (gemessener Wert bis zu: 1.81 µg/cm²/Woche). Nickel ist ein starker Sensibilisator und verursacht allergische Reaktionen, wenn sie in Artikeln vorhanden sind, die in direkten und längeren Kontakt mit der Haut kommen.
Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Kategorie
Schmuck
Produkt
Armbanduhr
Beschreibung
Herrenarmbanduhr aus Stahl mit Stahlgliederarmband.
Packungsbeschreibung
Das Produkt wird auf einem Karton verkauft, verpackt in einem Kunststoff-Blister mit bedrucktem Kartonrahmen.
Marke
Infinity accessoires
Name
Herrenuhr
Chargennummer
234441/00+01+02
Barcode
2 000006 995612
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Unbekannt

 

 

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.

seefahrt24


  • 0

Soda Stream besonders günstig? Achtung Fakeshop!

Soda Stream Trendprodukt besonders günstig!?

Wer hat es nicht satt, dass ständige schleppen schwerer Kisten mit Mineralwasserflaschen. Teuer, aufwendig und körperlich anstrengend. Was liegt da näher sich eine Alternative zu suchen. Da wäre zum Beispiel Soda Stream. Kein lästiges Wasserflaschen schleppen mehr, ein- oder zweimal eine CO2 Kartusche für umd die 7,00 € gekauft und schon hat man den einen oder anderen Euro gespart.

Soda Stream 2.0

Bei unserer Recherche nach einem besonders günstigem Angebot fiel uns ein Angebot besonders ins Auge! Normalerweise liegen die Preise für das Soda Stream 2.0 Paket inkl. 3 Glaskaraffen zwischen 89,95€ bei QVC  und 104,99€ bei CHECK24 ! Wem das einfach noch zu teuer ist, der recherchiert da noch etwas im Internet und stösst dann mit Sicherheit auf die Webseite vom versandhaus-schmitt.de   

Ein professionell aufgemachter Webshop mit einem unschlagbaren Angebot von sage und schreibe 59,99€ für ein Soda Stream Paket mit 3 Glaskaraffen. Was gibt es da noch zu überlegen, ein Sonderangebot, da sollte man doch zuschlagen! 

Achtung Fakeshop

Finger weg von diesem Angebot. Wir haben ein Soda Stream 2.0 Paket inkl. 3 Glaskaraffen bestellt und wollten den Zahlungsvorgang abschließen. Die Zahlung erfolgt angeblich über den schwedischen Zahlungsanbieter Klarna ,den viele Onlineshops gern zur Zahlungsabwicklung nutzen. Wenn man nun aber genauer hinsieht öffnet sich ein neues Fenster mit dem Klarna-Layout, jedoch erscheint als Webadresse „bohmer-shop.de“ 

Da uns dieser Vorgang sehr zweifelhaft erschien, haben wir uns nun das Impressum der Webseite von versandhaus-schmitt.de angesehen und die dort hinterlegte Telefonnummer angerufen. Zu unserer Überraschung meldet sich dort das Düsseldorfer Restaurant Maruyasu , welches in Hoch-Coronazeiten nach eigenen Aussagen täglich teilweise über 40 Anrufe erhielt. Der Betreiber des Restaurants behielt trotz der vielen Anrufe immer noch seine gute Laune und fragte uns, ob wir denn schon überwiesen hätten, natürlich haben wir nicht. Bei unserer weiteren Recherche fiel uns auf, dass es unter dieser Nummer noch mehr Fakeshops gibt.

Noch mehr Fakeshops?

Bei unserer Recherche fielen uns noch mehr Fakeshops auf, unter anderem

handelshaus-kruse.de

versandhandel-marks.de

fachhandel-roland.de 

Zu guter Letzt noch ein Rat, wenn Produkte besonders günstig scheinen, bitte den Webshop checken und sich nicht scheuen auch mal im Impressum nachzusehen, wo die Firma ihren Sitz hat und zu guter Letzt, einfach mal das Telefon in die Hand nehmen und selbst anrufen, dass spart unter anderem sehr viel Ärger und Geld! 



Fotoquelle Beitragsbild: https://www.bike-magazin.de/


  • 0

Warnungen und Produktrückrufe für Deutschland 4/21

Nummer der Meldung: A12/00684/21

Veröffentlicht am 21/05/2021 im Web-Bericht Report-2021-20

 

Art des Risikos
Gesundheitsrisiken/Sonstige
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/00684/21
Die Partikel/Filterretention des Materials ist unzureichend (gemessene Werte bis zu 44 %). Folglich erfüllt das Produkt die Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen nicht; so kann es, selbst wenn sie mit anderen empfohlenen Maßnahmen kombiniert wird, möglicherweise nicht angemessen geschützt werden.
Das Produkt entspricht nicht der Verordnung über persönliche Schutzausrüstung (PSA).

Kategorie
Schutzausrüstung
Produkt
Partikelfiltermaske
Beschreibung
Weiße Halbgesichtsmasken
Packungsbeschreibung
Karton mit 50 Masken, jeweils einzeln verpackt in transparenter Kunststoffverpackung mit Beschriftung.
Marke
GAOZHEN
Name
KN95 Protective Mask FOR ADULT
Typ/Modellnummer
GZ-KN95
Chargennummer
20200501
Barcode
6935624000188
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Unbekannt

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/00683/21

Veröffentlicht am 21/05/2021 im Web-Bericht Report-2021-20

 

Art des Risikos
Chemikalie
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/00683/21
Die grüne Variante des Produkts enthält Azofarbstoffe, die 3,3′-Dimethoxybenzidin freisetzen (gemessener Wert: 360 mg/kg). Darüber hinaus enthält die braune Variante des Produkts Azofarbstoffe, die Benzidin freisetzen (gemessener Wert: 150 mg/kg). Im Falle eines längerfristigen direkten Hautkontakts können aromatische Amine durch die Haut aufgenommen werden. Aromatische Amine können Krebs und Zellmutationen verursachen und die Fortpflanzung beeinflussen.
Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Kategorie
Sonstige
Produkt
Bambus Tischsets

Beschreibung
Dunkelgrüne oder braune Ortseinstellungen aus Bambus und Baumwolle mit Rohrleitungen um die Kanten und ein Stoffetikett mit dem Villeroy & Boch Logo. Die Größe beträgt 33 cm x 48 cm. Das Produkt wurde auch online verkauft.
Packungsbeschreibung
Marke
Villeroy & Boch
Name
Essentials Bamboo Platzset
Typ/Modellnummer
35-9040-0005
35-9040-0009
Barcode
4003683460846
4003683460884
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/00681/21

Veröffentlicht am 18/05/2021 im Web-Bericht Report-2021-20

 

Art des Risikos
Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/00681/21
Die Aufrolleinrichtung für die hinteren Sicherheitsgurte könnte funktionsunfähig sein. Dies würde die Rückhaltewirkung der Gurte verringern und das Verletzungsrisiko im Falle eines Unfalls erhöhen.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Wohnmobile
Beschreibung
Mobilheim/Camperwagen
Packungsbeschreibung
Marke
Pössl
Name
Campster
EG-Typgenehmigung/-Modell
Types: EG/DKC 002, EG/DKC 001
e1*2007/46*1781* 00-01 , e1*KS07/46*0061*00-01
Herstellungsdaten
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 1. Mai 2017 und dem 31. Juli 2018 hergestellt.
Rückruf-Code des Unternehmens
54261
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/00680/21

Veröffentlicht am 18/05/2021 im Web-Bericht Report-2021-20

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/00680/21
Die Schraubverbindungen verschiedener Fahrgestellkomponenten können fehlerhaft sein. Dadurch könnte die Fahrstabilität des Fahrzeugs beeinträchtigt werden, wodurch das Unfallrisiko erhöht wird.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
Personenkraftwagen
Beschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
Porsche
Name
BOXSTER, CARRERA, CAYMAN, TARGA, TURBO, TAYCAN
EG-Typgenehmigung/-Modell
Types: Y1A, 982, 992
e13*2007/46*0919*02, e13*2007/46*1607*11, *12, e13*2007/46*0992*07, *08
Herstellungsdaten
14. Oktober 2020 bis 19. Januar 2021
Rückruf-Code des Unternehmens
AMA3
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

Nummer der Meldung: A12/00679/21

Veröffentlicht am 18/05/2021 im Web-Bericht Report-2021-20

Art des Risikos

Verletzungen
Mitteilendes Land
Deutschland
Nummer der Meldung
A12/00679/21
Das Sicherheitsgurt-Rückhaltesystem kann nur in begrenztem Umfang bei scharfem Bremsen oder seitlichem Kippen des Fahrzeugs funktionieren. Dies wird zu einem erhöhten Verletzungsrisiko führen.

Kategorie
Kraftfahrzeuge
Produkt
PersonenkraftwagenBeschreibung
Personenkraftwagen
Packungsbeschreibung
Marke
Audi
Name
Q3, Q3 RS
EG-Typgenehmigung/-Modell
e1*2007/46*1900*, e1*2007/46*2038*, Type: F3
Herstellungsdaten
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 1. Februar und dem 31. März 2021 hergestellt.
Rückruf-Code des Unternehmens
69CA
Handelt es sich bei dem Produkt um eine Fälschung?
Nein

Maßnahmen

 

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.

seefahrt24


  • 0

Warnungen und Produktrückrufe für Deutschland 03/21

Schmuck
Ring Schlange Ring verstellbar Silber Kobra Tier Reptil Finger Hand Fingerring

eBay: 323994269252

Chemikalie
Der Cadmiumgehalt des Produkts ist zu hoch (80 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und krebserregend sein kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Silber verstellbarer Fingerring in Form einer Schlange, Kobra, Tier, Reptil. Das Produkt wird online, insbesondere über eBay, verkauft.
Deutschland
Volksrepublik China
Verbraucher
Sonstige Warnungen

 

Schmuck
Schmuck Frozen Halskette Königin Elsa

eBay: 273001856965

Chemikalie
Der Cadmiumgehalt des Produkts ist zu hoch (80 Gewichtsprozent). Cadmium schadet der menschlichen Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und Krebs verursachen kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Kinderkette, Königin Elsa aus „Frozen“. Das Produkt wurde auch online, insbesondere über eBay, verkauft.
Deutschland
Unbekannt
Verbraucher
Sonstige Warnungen

 

Schmuck
Halskette mit Anhänger Halskette silber, Anhänger leuchtet, Sailor Moon

eBay: 272959335916

Chemikalie
Das Produkt enthält einen zu hohen Cadmiumgehalt (90 % durch Weignt). Cadmium schadet der menschlichen Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und Krebs verursachen kann. Das Verfahren entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Silberfarbene Halskette mit Anhängern, die im Dunkeln leuchten kann. Das Produkt wurde auch online, insbesondere über eBay, verkauft.
Deutschland
Unbekannt
Verbraucher
Sonstige Warnungen

 

Schmuck
Halskette mit Anhänger ISINYEE Fashion Crystal Key Heart Anchor Pendant Beaded Chain Steampunk Necklace Vintage Steam Punk

eBay: 323788543571

Chemikalie
Das Produkt enthält einen zu hohen Cadmiumgehalt (90 Gew.-%). Cadmium schadet der menschlichen Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und Krebs verursachen kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Halskette mit Schlüsselanhänger und Zahnräder, Steampunk. Das Produkt wurde auch online, in particulra über eBay verkauft.
Deutschland
Unbekannt
Verbraucher
Sonstige Warnungen

 

Schmuck
Ohrringe Ohrhänger Sternchen Hamsa-Hand Silber

eBay: 223944668828

Chemikalie
Das Produkt enthält eine übermäßige Menge Cadmium (gemessener Wert: 80 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, die Nieren und die Knochen schädigen und krebserregend sein kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Ohranhänger aus Metall, handgeformt. Das Produkt wurde auch online, insbesondere über eBay, verkauft.
Deutschland
Unbekannt
Verbraucher
Sonstige Warnungen

 

Schmuck
Halskette Delta Kairos necklace Hermione Granger Time-Turner necklace -Harry Potter- rotating hourglass with
Halskette mit Anhänger (Sanduhr)
ASIN-Nummer: B07QH8DFMS

Chemikalie
Das Produkt enthält eine übermäßige Menge an Cadmium (gemessener Wert von 85 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigen kann und Krebs verursachen kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Goldfarbene Halskette mit einer rotierenden Sanduhr mit goldenem Sand, vermarktet mit Harry Potter erwähnt. Das Produkt wurde auch online, insbesondere über Amazon, mit der ASIN-Nummer B07QH8DFMS verkauft.
Deutschland
Unbekannt
Verbraucher
Ernstes Risiko

 

Schmuck
Halskette gigitube
gigitube 6 Stück Hip Hop Gold Kette, Hip Hop Dollar Halskette, Dollarzeichen Anhänger

X0015INTQB

Chemikalie
Der Anhänger des Produkts enthält eine übermäßige Menge an Cadmium (gemessene Werte: bis zu 90 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigen kann und Krebs verursachen kann. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Halskette, goldfarben mit Dollar-Schild-Anhänger. Das Produkt wurde auch online, insbesondere über Amazon, verkauft.
Deutschland
Volksrepublik China
Verbraucher
Ernstes Risiko

 

Schmuck
Halskette YASUI

X00142E5B1

Chemikalie
Der Sanduhranhänger des Produkts enthält eine übermäßige Menge Cadmium (gemessener Wert: 80 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und krebserregend ist. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Yasui fünfteilige Halskette Geschenk-Set für HP Fans: Hermine’s Zeitdreher Anhänger/Halskette/Armband Schmuckset für Jungen, Mädchen, Frauen (5 St.). Das Produkt wurde auch online, insbesondere über Amazon, verkauft.
Deutschland
Volksrepublik China
Verbraucher
Ernstes Risiko

 

Schmuck
Halskette mit Anhänger DTKJ
The Witcher 3 Wild Hunt Halskette Schwarz Metall Wolf Anhänger Mode Gliederkette

ASIN: B07Y21NPCM
840285193338
Chemikalie
Der Cadmiumgehalt des Produkts ist zu hoch (gemessene Werte: bis zu 90 Gewichtsprozent). Cadmium ist schädlich für die menschliche Gesundheit, weil es sich im Körper ansammelt, Nieren und Knochen schädigt und krebserregend ist. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Metall-Link-Kette mit schwarzer Halskette in Form eines Wolfskopfes („Witcher Wolf“). Das Produkt wird online, insbesondere über Amazon, verkauft.
Deutschland
Volksrepublik China
Verbraucher
Ernstes Risiko

 

Spielzeug
Herzförmige Ballons Maines Import & Export GmbH & Co. KG
I love You
Order N0.: 861

4 062993 311408
Sonstige
Der versiegelte Beutel mit Flüssigkeit im Inneren des Geschenks enthält eine hochkonzentrierte Zitronensäure (Messwert 392 g pro Liter, pH 1,05). Geöffnet, um die chemische Reaktion mit dem Bicarbonat zu induzieren, um das Herz aufzublasen, kann die Säurelösung leicht in Kontakt mit Haut und Augen gelangen, was Augenreizungen und Hautkorrosion verursacht. Das Produkt entspricht nicht den Anforderungen der Spielzeugrichtlinie und der einschlägigen europäischen Norm EN 71-4.

Zwei versiegelte Plastiktüten, eine in der anderen, mit einem dritten Beutel gefüllt mit Flüssigkeit und einem Pulver.
Deutschland
Volksrepublik China
Verbraucher
Ernstes Risiko

 

Kraftfahrzeuge
Personenwagen Honda
e
e6*2007/46*0425*00, Type: ZC
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 6. August 2019 und dem 4. November 2020 hergestellt.

Verletzungen
Aufgrund fehlerhafter Programmierung kann der Sicherheitsgurt-Belegungssensor falsch dargestellt werden. Infolgedessen konnte der Insassen vergessen, den Gurt zu befestigen, was zu einem erhöhten Verletzungsrisiko im Falle eines Unfalls führte.

http://www. honda.de
Personenwagen
Deutschland
Japan
Verbraucher
Ernstes Risiko



 

Kosmetika
Körpercreme Weleda
Skin Food Body Butter
Nr. 6391, PZN 14026434 (D), PZN 4828782 (A)
G0613
4001638526708
Schnittwunden
Glasfragmente können auf dem Boden des Glasglases gelassen werden. Der Anwender kann diese unbeabsichtigt einnehmen und Schnitte auf der Haut (Hände, Körper) riskieren. Das Produkt entspricht nicht der Kosmetik-Verordnung.

Dunkelgrünes rundes Glasglas, grünes Papieretikett mit Aufschrift in weiß bedruckt, weißer Kunststoff-Aufschraubdeckel, Inhalt 150 ml, Herstellungsdatum 26.05.2020
Deutschland
Deutschland
Verbraucher
Sonstige Risikoniveaus

 

Kraftfahrzeuge
Personenwagen Fiat
500e
e3*2018/858*00001*02; Type: FA1
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 8. September 2020 und dem 26. Januar 2021 hergestellt.

Verletzungen
Softwarefehler in der Airbag-Steuereinheit können dazu führen, dass der Deaktivierungsstatus des Passagierairbags falsch angezeigt wird. Infolgedessen könnte ein nach hinten gerichteter Kindersitz falsch genutzt werden, was die Verletzungsgefahr im Falle eines Unfalls erhöht.

Personenwagen
Deutschland
Italien
Verbraucher
Ernstes Risiko




Kraftfahrzeuge
Personenwagen Ford
Fiesta mHEV, Puma
Type: JHH, e9*2007/46*3142*14+*16
Puma: zwischen dem 18. Juni 2020 und dem 4. November 2021; Fiesta: zwischen dem 15. Juni 2020 und dem 3. November 2020

Verbrennungen, Feuer, Verletzungen
Der Erdanschluss der Antriebsbatterie darf nicht mit dem richtigen Drehmoment angezogen werden. Als Ergebnis könnte es locker werden, was zu einem erhöhten Brandrisiko führt.

Personenwagen
Deutschland
Deutschland
Verbraucher
Ernstes Risiko



 

Kraftfahrzeuge
Personenwagen Audi
A6, A7, A8, Q7, Q8
Types: F2, F8, 4L, e1 * 2007/46 * 1801, e1 * 2007/46 * 1751, e1 * 2001/116 * 0350
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Juli und September 2020 hergestellt.

Verletzungen
Fehlerhafte Absturzsensoren für die Airbag-Rückhaltesysteme können in beiden Vordertüren installiert worden sein. Dies könnte die schützende Wirkung von Seitenairbags, Kopfairbags und/oder Gurtspannern beeinträchtigen und so das Verletzungsrisiko im Falle eines Unfalls erhöhen.

Personenwagen
Deutschland
Deutschland
Verbraucher
Sonstige Warnungen



 

Kraftfahrzeuge
Personenwagen VW
Golf 8
Type: CD, e1*2007/46*2014*
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 1. September und dem 2. Oktober 2020 hergestellt.

Verletzungen
Defekte Absturzsensoren für die Airbag-Rückhaltesysteme können in den Türen installiert worden sein. Dies könnte die schützende Wirkung von Seitenairbags, Kopfairbags und/oder Gurtspannern beeinträchtigen und so das Verletzungsrisiko im Falle eines Unfalls erhöhen.

Personenwagen
Deutschland
Deutschland
Verbraucher
Sonstige Warnungen



 

Kraftfahrzeuge
Personenwagen Mercedes-Benz
A-Class, CLA
e1*2007/46*1912*08, e1*2007/46*1829*12 ,Types: F2CLA, F2A
Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 30. Juli und dem 12. September 2020 hergestellt.

Verletzungen
Die rechte Halterung auf dem rechten Rücksitz zur Befestigung des Kindersitzes am ISOFIX-Ankerpunkt kann fehlen. Infolgedessen würde das ISOFIX-Verankerungssystem keine Eindämmung bewirken, und der Kindersitz wäre nicht ausreichend gesichert, was die Verletzungsgefahr im Falle eines Unfalls erhöht.

https://www.Mercedes-Benz.de
Modellreihe: CLA (BR 118), A-Klasse (BR 177)
Deutschland
Deutschland
Verbraucher
Ernstes Risiko

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.

seefahrt24


  • 0

Warnungen und Produktrückrufe für Deutschland 02/21

Auf Ersuchen der Anmeldebehörde wurde die Meldung A11 / 00005/21 am 12. Februar 2021 mit der neuen Referenznummer A12 / 00192/21 auf ein ernstes Risiko angehoben.

Wöchentlicher Übersichtsbericht über: Verbraucherprodukte / Professionelle Produkte

Andere Arten von Warnungen / Wöchentlicher Bericht über Konsumgüter

Produkte mit ernsthaften Risiken

 

Warnnummer :  A12 / 00148/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  Citroen, DS

Name:  C3, C4, DS3, DS4, DS5

Typ / Nummer des Modells:  Typen: S, N, K, e2 * 2007/46 * 0003 * 00 – * 45; e2 * 2007/46 * 0040 * 02 – * 29 e2 * 2007/46 * 0060 * 08 – * 09; *15; e2 * 2007/46 * 0079 * 04 – * 05 e2 * 2007/46 * 0092 * 01 – * 16 e2 * 2007/46 * 0156 * 01 e2 * KS07 / 46 * 0004 * 00 – * 03 – * 09, e2 * KS07 / 46 * 0005 * 00 – * 01 e24 * 2007/46 * 0019 * 02 – * 03 e24 * 2007/46 * 0027 * 00 e24 * 2007/46 * 0028 * 00 e11 * 2007/46 * 0113 * 06 TR * 2007/46 * 8360 * 00

Firmenrückrufcode :  GYY

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 2. September 2009 und dem 12. April 2017 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Der Gasgenerator des Fahrer- und / oder Beifahrerairbags könnte defekt sein.

Dies kann zu einem unkontrollierten Aufblasen und zur Freisetzung von Metallfragmenten führen, wenn der Airbag aktiviert wird, wodurch die Insassen des Fahrzeugs verletzt werden. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  PKW

Herkunftsland:  Frankreich

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Kroatien, Dänemark, Irland, Polen, Slowenien, Schweden

 



 

Warnnummer :  A12 / 00149/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  MERCEDES-BENZ

Name:  C-Klasse, EQC, GLC

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2001/116 * 0431 * 55-58, e1 * 2001/116 * 0457 * 46-49, e1 * 2001/116 * 0480 * 35-36, Typen: 204 204 K, 204 X.

Firmenrückrufcode :  5491022

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 11. Dezember 2019 und dem 18. Mai 2020 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Feuer, Verletzungen

Der Kabelbaum für das Lenksteuergerät wurde möglicherweise während des Produktionsprozesses beschädigt und kann das Eindringen von Feuchtigkeit in das Steuergerät ermöglichen.

Dies kann zum Verlust der elektrischen Lenkunterstützung führen und das Unfallrisiko erhöhen.

Darüber hinaus kann ein Kurzschluss des beschädigten Kabelbaums auftreten, was zu einer erhöhten Brandgefahr führt. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Unternehmensrückrufseite:   https://www.mercedes-benz.de

Beschreibung:  Modellreihe: C-Klasse (BR 205), GLC (BR 253) und EQC (BR 293).

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Kroatien, Griechenland, Irland, Polen, Schweden

 



 

Warnnummer :  A12 / 00150/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Wohnwagen

Marke:  Bürstner

Name:  Averso

Typ / Nummer des Modells:  Typ lt.Typgen.: E-2007/46, T-2007/46, Typgenehmigungsnummer: e13 * 2007/46 * 1873 * 06, e13 * 2007/46 * 1877 * 03

Firmenrückrufcode :  512-771 / 10228/20

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen März 2019 und März 2020 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Teile der Rückwand sind möglicherweise nicht ausreichend befestigt.

Infolgedessen könnten sie sich lösen und auf die Straße fallen, was ein Risiko für den folgenden Verkehr darstellt. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Wohnwagen

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00151/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Wohnmobil

Marke:  Westfalia

Name:  Euroline, Business Edition

Typ / Nummer des Modells:  e13 * KS07 / 46 * 1471 * 01, Typ: 81BE

Firmenrückrufcode :  W20S02

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 20. Mai und dem 9. Dezember 2015 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die Gasdruckfedern der Sitze könnten defekt sein.

Dies kann zu einer unzureichenden Sitzverriegelung führen und das Verletzungsrisiko erhöhen. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Wohnmobil

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00152/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  MERCEDES-BENZ

Name:  S-Klasse

Typ / Nummer des Modells:  e1 * 2007/46 * 2115 * 01, Typ: R2S

Firmenrückrufcode :  4691005

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 22. Juli und dem 21. Dezember 2020 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die für die Vorderachslenkung verwendeten internen Spurstangen sind möglicherweise nicht für den Fahrzeugtyp vorgesehen und können daher zu kurz sein.

In einem solchen Fall könnten die Stangen im Falle einer zusätzlichen plötzlichen Kraft gebogen oder herausgezogen werden.

Dies würde die Lenkbarkeit des Fahrzeugs beeinträchtigen und das Unfallrisiko erhöhen. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Unternehmensrückrufseite:   https://www.mercedes-benz.de/

Beschreibung:  Modellreihe BR 223.

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Irland, Polen

 



 

Warnnummer :  A12 / 00162/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  Tesla

Name:  X.

Typ / Nummer des Modells:  e4 * 2007/46 * 0667 * 09, * 10, * 11; Typ: 002

Firmenrückrufcode :  SB-20-12-005

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 17. September 2015 und dem 31. Juli 2016 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Aufgrund einer fehlerhaften Klebeverbindung kann sich eine dekorative Zierleiste vom Fahrzeug lösen.

Infolgedessen kann in auf die Straße fallen und ein Risiko für den folgenden Verkehr darstellen /

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Rückrufseite des Unternehmens:   https://www.tesla.com/support/annual-and-recall-service?redirect=no

Beschreibung:

Herkunftsland:  Vereinigte Staaten

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00163/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  Jeep, Dodge

Name:  Jeep: Gladiator, Wrangler; Ausweichen: RAM 1500 Pickup, RAM 2500 Pickup

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: Einzelgenehmigung

Firmenrückrufcode :  W67

Produktionsdaten:  Jeep Wrangler: 20. Juni 2019 – 24. Juli 2019; Jeep Gladiator: 17. Juni 2019 – 16. Juli 2019; RAM 1500 Pickup: 22. Juni 2019 – 2. August 2019; RAM 2500 Pickup: 17. Juni 2019 – 24. Juni 2019

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die Sicherheitsgurtaufroller könnten defekt sein.

Infolgedessen kann ihre Rückhaltewirkung im Falle eines Unfalls nicht garantiert werden, was das Verletzungsrisiko erhöht. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:

Herkunftsland:  Vereinigte Staaten

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00179/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenwagen / Leichtes Nutzfahrzeug

Marke:  Mercedes-Benz

Name:  Sprinter

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2001/116 * 0354 * 25-26, e1 * 2001/116 * 0424 * 17, e1 * 2007/46 * 0296 * 13-14, e1 * 2007/46 * 0301 * 20-21, e1 * 2007/46 * 0304 * 08, e1 * 2007/46 * 0305 * 13, e1 * 2007/46 * 1760 * 01-04, Typen: 906 AC 35, 906 AC 35 / 4×4 906BB50, 906BB35, 906BB50 / 4×4, 906BB35 / 4×4, KL3A4

Firmenrückrufcode :  VS3MONTLAU (4296091)

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 10. Januar und dem 1. Oktober 2020 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Aufgrund eines Produktionsfehlers und der möglichen Alterung der Materialien kann Bremsflüssigkeit aus dem Bremsschlauch austreten.

Infolgedessen kann die Bremsleistung beeinträchtigt werden, was das Unfallrisiko erhöht. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Personenwagen / Leichtes Nutzfahrzeug

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Kroatien, Dänemark, Griechenland, Irland, Schweden

 



 

Warnnummer :  A12 / 00180/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  Bugatti

Name:  Chiron, Divo

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * KS07 / 46 * 0008 * 05 – e1 * KS07 / 46 * 0008 * 13, Typ: 5B

Firmenrückrufcode :  BUGCR032

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 19. Januar 2018 und dem 23. Oktober 2020 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die hintere linke Antriebswelle kann von einem Funktionsfehler betroffen sein.

Infolgedessen kann es fehlschlagen und das Unfallrisiko erhöhen. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  PKW.

Herkunftsland:  Frankreich

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00181/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  VW

Name:  Tiguan

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2001/116 * 0450 *, Typ: 5N

Firmenrückrufcode :  66M3

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 15. Dezember 2015 und dem 30. November 2019 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Aufgrund von Fehlern beim Klebevorgang kann der obere Heckspoiler (Dachspoiler) nicht ausreichend befestigt sein.

Infolgedessen kann es sich vom Fahrzeug lösen und auf die Straße fallen, was eine Gefahr für den folgenden Verkehr darstellt. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Tiguan R-Line Fahrzeuge.

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Dänemark, Island, Irland, Schweden

 



 

Warnnummer :  A12 / 00164/21

Kategorie:  Kosmetik

Produkt:  Handwäsche

Marke:  LINDA

Name:  Handreiniger Citrus Duft

Typ / Nummer des Modells:  Unbekannt

Barcode:  EAN 4400086010034

Chargennummer:  Sonstiges – siehe Anhang (‚Produktrückruf – Hinweis – Information‘)

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Chemikalie

Das Produkt enthält Blei (Messwert: 150 mg / kg). Blei ist gesundheitsschädlich, da es sich im Körper ansammelt und das ungeborene Kind schädigen kann. / Das Produkt entspricht nicht der Verordnung über kosmetische Produkte.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Zerstörung des Produkts, Warnung der Verbraucher vor den Risiken, Rücknahme des Produkts vom Markt (von: Hersteller)

Von Behörden angeordnete Maßnahmen (an: Hersteller): Rückruf des Produkts vom Endverbraucher

Beschreibung:  Handwäsche – milchiges Handwaschen, um Schmutz von den Händen zu entfernen

Verpackungsbeschreibung:  weiße 200-ml-Tube mit farbigem Aufdruck – ‚Linda Handreiniger Citrus Duft (Citrus Power)‘ andere betroffene Produkte: 3-Liter-Topf, 3-Liter-Rundbehälter, 10-Liter-Kanister, alle mit farbig bedruckten Etiketten – PURUS Handreinigungscreme

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 

 

Alarmnummer :  INFO / 00020/21

Kategorie:  Schmuck

Produkt:  Ohrringe

Marke:  Unbekannt

Name:  Fantasie Ohrringe mit Glas

Typ / Nummer des Modells:  E50147, E50147B, E50147G, E50147L, E50147R, E50147S

Barcode:  Unbekannt

Chargennummer:  Unbekannt

Fälschung :  UNBEKANNT

Risikotyp:  Chemikalie

Das Produkt enthält zu viel Blei (Messwert: 9 Gew .-%). Blei ist gesundheitsschädlich, reichert sich im Körper an, kann eine Entwicklungsneurotoxizität verursachen und auch gestillte oder ungeborene Kinder betreffen. / Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Verkaufsstopp, Rücknahme des Produkts vom Markt (Von: Importeur)

Beschreibung:  Fantasy-Ohrringe mit farbigem Glas (blau, grün, lila, rot oder schwarz), Größe 1,7 cm pro 3,7 cm. Der obere Teil des Ohrrings besteht aus Metall. Das Produkt wird auch online verkauft.

Verpackungsbeschreibung:

Herkunftsland:  Tschechien

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Andere

 

 

Warnnummer :  INFO / 00017/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Personenkraftwagen

Marke:  Mercedes-Benz

Name:  GLC

Typ / Nummer des Modells:  e1 * 2001/116 * 0480 * 30 bis 32, e1 * 2007/46 * 1884 * 00, Typen: 204X, 204X AMG

Firmenrückrufcode :  8291902

Produktionsdaten:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 24. Januar und dem 17. Juni 2019 hergestellt.

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die LED-Fernlichtscheinwerfer dürfen nicht gemäß den Spezifikationen eingestellt werden.

Infolgedessen könnte die Beleuchtungsreichweite der Fahrzeuge erheblich verringert werden, was zu einem erhöhten Unfallrisiko führt. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Unternehmensrückrufseite:   https://www.mercedes-benz.de/

Beschreibung:  Modellreihe BR 253.

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Andere

Wöchentlicher Übersichtsbericht über professionelle Produkte

Produkte mit ernsthaften Risiken

 



 

 

Warnnummer :  A12 / 00153/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Busse und Lastwagen

Marke:  MAN

Name:  TGS, TGX, TGM, TGL, Lions-Coach

Typ / Nummer des Modells:  Modelle: B.2007.46.006, L.2007.46.001, L.2007.46.003, TGL02, L.2007.46.011, L.2007.46.009, L.2007.46.013, L.2007.46. 009, B.2007.46.006, Typgenehmigungsnummern: e4 * 2007/46 * 0099 * 12, e4 * 2007/46 * 0229 * 38, e4 * 2007/46 * 0231 * 08, * 17, * 07, L673 * 00, * 09, * 05, 7, e4 * 2007/46 * 0239 * 11, * 29, * 23, * 38, * 09, * 26, * 35, * 37, * 28, * 24, L674 * 06, * 01, e4 * 2007/46 * 0237 * 35, e4 * 2007/46 * 0418 * 36, e4 * 2007/46 * 0237 * 37, e4 * 2007/46 * 0099 * 36

Firmenrückrufcode :  TI 7193TA

Produktionsdaten:  Juli 1997 bis Juli 2020

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Die Dauerfestigkeit der mit „FFV“ gekennzeichneten Anhängerkupplungsvorrichtung kann aufgrund einer Anomalie im Anlassprozess des Herstellers unzureichend sein.

Infolgedessen kann das Gerät reißen und brechen, was das Unfallrisiko erhöht.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Busse und Lastwagen

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

 



 

Warnnummer :  A12 / 00177/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  LKW

Marke:  MERCEDES-BENZ

Name:  Actros, Arocs

Typ / Nummer des Modells:  Modelle: 963-0-A, 963-4-A, 963-0-C, 963-4-C, 963-0-D, 963-7-E, 963-4-E, Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 0726, e1 * 2007/46 * 0727, e1 * 2007/46 * 0732, e1 * 2007/46 * 0734, e1 * 2007/46 * 0735, e1 * 2007/46 * 0736, e1 * 2007/46 * 0737

Firmenrückrufcode :  BGT-SCHR

Produktionsdaten:  12. Juni 2020 bis 19. Juni 2020

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Aufgrund eines beschädigten Steckschlüssels wurden die vier Muttern des Batterie-Geräteträgers möglicherweise nicht mit dem erforderlichen Drehmoment befestigt. Infolgedessen könnten sich die Riegelverbindungen vom Fahrzeugrahmen lösen und das Unfallrisiko erhöhen. /.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  LKW

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in: Polen ergriffen

 



 

Warnnummer :  A12 / 00178/21

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Produkt:  Bus

Marke:  MAN

Name:  Lion : A21, A23, 12C

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 1955 * 03, e4 * 2007/46 * 0202 * 34, * 35, * 39, e4 * 2007/46 * 0250 * 35, Modelle: B. .2007.46.017, B.2007.46.010, B.2007.46.012

Firmenrückrufcode :  TI 7312TR

Produktionsdaten:  Februar 2019 bis Januar 2020

Fälschung :  NEIN

Risikotyp:  Verletzungen

Ein Fett, das zum Schmieren mechanischer Komponenten in der Druckentlastungsvorrichtung verwendet wird, kann bei längerer Einwirkung hoher Hitze aushärten. Gehärtetes Fett verhindert die kontrollierte Notentlüftung von Tanks und führt im schlimmsten Fall zur Explosion des Gastanks. In diesem Fall können Sachschäden und / oder Personenschäden nicht ausgeschlossen werden.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher (Von: Hersteller)

Beschreibung:  Bus

Herkunftsland:  Polen

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Art der Warnung:  Ernst

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.

seefahrt24


  • 0

Warnungen und Produktrückrufe für Deutschland 01/21

Warnnummer :  A12 / 00008/21

Produkt:  Piercingschmuck

Name:  Weiß Einheitsgröße

Risikotyp:  Chemikalie

Kategorie:  Schmuck

Marke:  Primark

Typ / Nummer des Modells:  2064701

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

Das Produkt setzt übermäßig viel Nickel frei (Messwert bis zu 6,69 pro Woche). Nickel ist ein starker Sensibilisator und kann allergische Reaktionen hervorrufen, wenn es in Artikeln vorhanden ist, die in direkten und längeren Kontakt mit der Haut kommen. / Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern, Verkaufsstopp, Rücknahme des Produkts vom Markt

Beschreibung:  Bauchnabelschmuck aus silberfarbenem Metall mit einem gebogenen Pfosten, der an einem Ende eine kleine Schraubkugel und am anderen eine große, feststehende Kugel aufweist. Beide Kugeln sind mit einem farblosen runden Stein verziert.

Chargennummer / Barcode:  1171-080092 9229691-0002-09111

Herkunftsland:  Volksrepublik China

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

 

 

 

Warnnummer :  A12 / 00003/21

Produkt:  Personenkraftwagen

Name:  Vivaro, Zafira Life

Risikotyp:  Verletzungen

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Marke:  Opel

Typ / Nummer des Modells:  e2 * 2007/46 * 0532 * 10-12, Typ: V.

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

Der Sitzverriegelungsmechanismus rastet möglicherweise nicht ein. Dies kann das Verletzungsrisiko bei einem Unfall erhöhen. /.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern

Beschreibung:  PKW

Chargennummer / Barcode:  E191905341 (20-C-152)

Herkunftsland:  Frankreich

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in: Polen ergriffen

 



 

Warnungsnummer :  A12 / 00004/21

Produkt:  Personenkraftwagen

Name:  Grandland

Risikotyp:  Verletzungen

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Marke:  Opel

Typ / Nummer des Modells:  e2 * 2007/46 * 0597 * 11- * 16, Typ: Z.

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

Die Schraubverbindungen an den Hinterradnaben sind möglicherweise unzureichend. Dies kann zu einem Kontrollverlust über das Fahrzeug führen und das Unfallrisiko erhöhen. /.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern

Beschreibung:  PKW

Chargennummer / Barcode:  E202007970 (20-C-159)

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in: Polen ergriffen

 



 

Warnnummer:  A12 / 00012/21

Produkt:  Personenwagen / Leichtes Nutzfahrzeug

Name:  Sprinter

Risikotyp:  Verletzungen

Kategorie:  Kraftfahrzeuge

Marke:  Mercedes-Benz

Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 0312 * 12, Typ: 906BA35 / 4×4

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

Risse an der Stelle, an der die Anhängerkupplung mit dem Fahrzeug verbunden ist, können zum Bruch der Kupplung führen. Infolgedessen löst sich der Anhänger vom Fahrzeug und erhöht das Unfallrisiko. /.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern

Beschreibung:  Personenwagen / Leichtes Nutzfahrzeug

Chargennummer / Barcode:  VS3ANHAEBO

Herkunftsland:  Deutschland

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Schweden

 



 

Warnnummer:  A12 / 00009/21

Produkt:  Lederhosen

Name:  Lederhose Seppl

Risikotyp:  Chemikalie

Kategorie:  Kleidung, Textilien und Modeartikel

Marke:  Gottheiten

Typ / Modellnummer:  Lederhose Seppl dunkelbraun (Größe 3XL)

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

In verschiedenen Lederteilen der traditionellen Lederhose der Männer wurden Chrom (VI) -Werte von bis zu 9,9 mg / kg festgestellt. Chrom (VI) wirkt sensibilisierend und kann allergische Reaktionen auslösen. / Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern, Entfernung dieser Produktliste durch den Online-Marktplatz, Entfernung dieser Produktliste durch den Online-Marktplatz, Warnung der Verbraucher vor den Risiken, Rücknahme des Produkts vom Markt

Beschreibung:  Traditionelle Herren-Lederhose, Obermaterial aus dunkelbraunem Leder mit heller Stickerei, Hosenträger, helles Fleece-Material an der Innenseite des Bunds und der Hosenträger, Taschen vorne und hinten, mehrere Hirschhornknöpfe, Innenfutter aus dunkelbraunem Textilmaterial

Chargennummer / Barcode:  4015678771363

Herkunftsland:  Pakistan

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

 

 

 

Warnnummer:  A12 / 00010/21

Produkt:  Lederhosen

Name:  Lederhose Siggi

Risikotyp:  Chemikalie

Kategorie:  Kleidung, Textilien und Modeartikel

Marke:  Deiters / Oktoberzauber

Modell / Modellnummer:  Lederhose Siggi L, 6466-001-007

 

Art der Warnung:  Produkte mit schwerwiegenden Risiken

 

In verschiedenen Lederteilen der traditionellen Lederhose wurden Chrom (VI) -Gehalte von bis zu 6,7 mg / kg festgestellt. Chrom (VI) wirkt sensibilisierend und kann allergische Reaktionen hervorrufen. / Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern, Entfernung dieser Produktliste durch den Online-Marktplatz, Verkaufsstopp, Warnung der Verbraucher vor den Risiken, Rückzug des Produkts vom Markt

Beschreibung:  Traditionelle Lederhose, Obermaterial aus schwarzem Leder mit farbenfrohen Stickereien (Blumenmotive sowie Schädel und Tierköpfe), mit Taschen vorne und hinten, Hosenträgern und Lätzchen aus schwarzem Leder und hellbraunem Stoff, Innenfutter aus schwarzem Stoff.

Chargennummer / Barcode:  4015678646623

UNBEKANNT

Herkunftsland:  Pakistan

Benachrichtigung eingereicht von:  Deutschland

 

 

„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS

VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN

Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG) ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN

Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“). Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter

ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2021“.

 

ZUR KLARSTELLUNG

Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.

Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.

Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht. Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das gemeldete Produkt ergriffen haben.

seefahrt24


  • 0

Rekordniveau: Stromnetzgebühren steigen 2021 leicht an

Verivox Pressemitteilung

Heidelberg. Die Netznutzungsentgelte im Bereich Strom steigen im kommenden Jahr im bundesweiten Durchschnitt um rund 1 Prozent an und erreichen ein neues Rekordniveau. Bei einem Verbrauch von 4.000 Kilowattstunden pro Jahr liegen die Stromnetzgebühren im Jahr 2020 bei durchschnittlich 289 Euro (netto). Laut aktuellem Stand wird dieser Wert geringfügig um 3 Euro auf 292 Euro (netto) pro Jahr ansteigen. Allerdings gibt es regional starke Unterschiede. Das hat eine Analyse des Vergleichsportals Verivox ergeben.

In Berlin, Saarland und Rheinland-Pfalz bis zu 9 Prozent mehr

Netzentgelte machen rund ein Viertel des Strompreises aus. Allerdings werden Verbraucher regional unterschiedlich stark belastet: Den stärksten Anstieg gibt es in Berlin mit einem Plus von 9 Prozent. Das entspricht einer jährlichen Mehrbelastung von 21 Euro. Im Saarland steigen die Stromnetzgebühren um 7 Prozent, in Rheinland-Pfalz um 5 Prozent.

Entlastet werden Verbraucher in Bremen und Bayern (-6 Prozent), Schleswig-Holstein; Niedersachsen und Hessen (-1 Prozent). Im Vergleich zwischen alten und neuen Bundesländern ergeben sich nur geringe Unterschiede.

Stromnetzentgelte erreichen neuen Rekordwert

„Die Stromnetzgebühren erhöhen sich im kommenden Jahr nur leicht. Das ist eine gute Nachricht, zumal sie im Vorjahr um rund 6 Prozent gestiegen sind. Dennoch kostet das Stromnetz die privaten Verbraucher mehr als jemals zuvor. Innerhalb der letzten zehn Jahre sind die Gebühren um insgesamt 30 Prozent angestiegen“, sagt Thorsten Storck, Energieexperte bei Verivox.

Strompreise entwickeln sich regional unterschiedlich

Die von der Bundesregierung beschlossene Deckelung der EEG-Umlage, die für rund ein Viertel des Strompreises verantwortlich ist, senkt den durchschnittlichen Strompreis um rund 1 Prozent.

„Da die Netzgebühren im Bundesschnitt ansteigen, werden die Strompreise 2021 trotz EEG-Umlagen-Deckelung voraussichtlich auf hohem Niveau stagnieren. Verbraucher in Gebieten mit stark steigenden Netzentgelten müssen sogar mit Preiserhöhungen rechnen“, so Storck.

Stromanbieter haben noch bis Mitte November Zeit, um zu entscheiden, ob sie Preiserhöhungen oder -senkungen an ihre Kunden weitergeben. Gibt es eine Preisänderung, haben Verbraucher immer ein Sonderkündigungsrecht. Wer dann den Anbieter vergleicht, spart derzeit bei einem Wechsel aus der Grundversorgung zum günstigsten, fairen Tarif durchschnittlich 450 Euro im Jahr ein.

BUNDESLANDÜBERSICHT DER NETZENTGELTE

Methodik

Für die durchschnittlichen Stromkosten wurden die Werte des Verivox-Verbraucherpreisindex Strom herangezogen, der die Preise der örtlichen Versorger und der wichtigsten überregionalen Anbieter berücksichtigt. Für die Entwicklung der Netznutzungsentgelte 2021 wurden die vorläufigen Veröffentlichungen der Verteilnetzbetreiber betrachtet. In die Betrachtung flossen 86 Prozent der deutschen Stromversorgungsgebiete ein.


  • 0

Höhere Netzentgelte, neuer CO2-Preis: Gaspreise steigen 2021 wieder

Höhere Netzentgelte, neuer CO2-Preis: Gaspreise steigen 2021 wieder

19.10.2020 | 08:18

Pressemitteilung Text: Verivox

Heidelberg. Verbraucher in Deutschland müssen im kommenden Jahr mit höheren Gaskosten rechnen. Neben steigenden Gasnetzgebühren wird der neue CO2-Preis zusätzlich belasten. Günstigere Großhandelspreise könnten den Preisanstieg für private Verbraucher ein wenig dämpfen.

Keine Entlastung bei den Gasnetzentgelten

Die Gebühren für die Gasnetze werden im Jahr 2021 im bundesweiten Durchschnitt um zwei Prozent ansteigen. Für einen Musterhaushalt in einem Einfamilienhaus (20.000 kWh) bedeutet dies Mehrkosten von rund 8 Euro im Jahr. Regional gibt es jedoch große Unterschiede. So steigen die Gasnetzentgelte in Berlin und Brandenburg um jeweils rund 8 Prozent. In Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Niedersachsen verteuern sich die Kosten für die Durchleitung von Gas um rund 3 Prozent. In drei Bundesländern werden die Netzentgelte günstiger: im Saarland um rund 4 Prozent, in Bremen und Hamburg um jeweils rund 2 Prozent.

CO2-Ausstoß kostet ab 2021 Geld

Neben den steigenden Netzentgelten wird ab dem 1. Januar 2021 der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid mit einem CO2-Preis in Höhe von 25 Euro pro Tonne belegt. Für einen Musterhaushalt in einem Einfamilienhaus bedeutet das eine Mehrbelastung von 108 Euro.

Gesunkene Großhandelspreise können den Preisanstieg nur dämpfen

Einen preisdämpfenden Effekt könnte hingegen die Entwicklung an den Rohstoffmärkten haben. So sind die Großhandelspreise seit Jahresbeginn deutlich gesunken. Der Importpreis, der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) erhoben wird, ist seit Januar 2020 um mehr als ein Drittel gefallen.

„Wir rechnen damit, dass die Gaspreise im kommenden Jahr wieder deutlich anziehen“, sagt Thorsten Storck, Energieexperte bei Verivox. „Reichen die Versorger die gestiegenen Netzentgelte und den CO2-Preis in voller Höhe an ihre Kunden weiter, würde sich Gas im kommenden Jahr sogar um rund 11 Prozent verteuern. Die gesunkenen Beschaffungskosten geben jedoch Spielraum, Preiserhöhungen nicht ganz so hoch ausfallen zu lassen.“

Methodik

Für die durchschnittlichen Gaskosten wurden die Werte des Verivox-Verbraucherpreisindex Gas herangezogen, der die Preise der örtlichen Versorger und der wichtigsten überregionalen Anbieter berücksichtigt. Die Grenzübergangspreise wurden vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) übernommen. Für die Entwicklung der Netznutzungsentgelte 2021 wurden die vorläufigen Veröffentlichungen der Verteilnetzbetreiber betrachtet. In die Betrachtung flossen 84 Prozent der deutschen Gasversorgungsgebiete ein.


Live Search

Blog