EU Schnellwarnung und Rückrufe 3 / 2019

EU Schnellwarnung und Rückrufe 3 / 2019

Warnungsnummer:  A12 / 0264/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  A6 Avant
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Audi
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 1801 * Typ: C8
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Aufgrund von Verunreinigungen während der Herstellung kann die Verbindung der Bauteile des Schiebedachs beeinträchtigt werden.
Infolgedessen könnten Undichtigkeiten am Schiebedach auftreten oder die hintere Glasscheibe könnte sich sogar lösen.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Audi Rückrufcode 60D4.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen April 2018 und Oktober 2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Es wurden Produkte gefunden und Maßnahmen ergriffen, auch in  Kroatien, Polen, Schweden und den Niederlanden



Warnungsnummer  A12 / 0267/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  A-Klasse, B-Klasse, CLA und GLB
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 1829 * 00 bis 04, e1 * 2007/46 * 1909 * 00 Typen: F2A, F2B
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Ein Bolzen im Verriegelungsmechanismus der Anhängerkupplung ist defekt.
Beim Abschleppen eines Anhängers könnte es brechen, und der Anhänger könnte sich lösen, wodurch das Unfallrisiko für den nachfolgenden Verkehr erhöht wird.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Mercedes-Benz Rückrufcode 3191017.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 14.2.2018 und dem 9.12.2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 0268/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  C-Klasse, E-Klasse und S-Klasse
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2001/116 * 0431 * 47, e1 * 2001/116 * 0464 * 22, e1 * 2007/46 * 1666 * 07-08, e1 * 2001/116 * 0335 * 35-41, Typen: 204, 204 AMG, R1EC, 221 Modelle: C-Klasse (BR C / A 205), E-Klasse (BR C / A 238) und S-Klasse (BR222)
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Die Sensoren in einigen Sicherheitsgurtschlössern sind möglicherweise nicht ordnungsgemäß hergestellt.
Folglich erkennen sie möglicherweise keinen korrekt angelegten Sicherheitsgurt und aktivieren somit die Gurtstraffersysteme (elektrisch und pyrotechnisch) nicht. Im Falle eines Unfalls funktionieren diese möglicherweise nicht, was zu einer begrenzten Rückhaltefähigkeit führt und das Verletzungsrisiko für die Insassen erhöht.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Mercedes-Benz Rückrufcodes 9190301 und 9190302.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Juni 2018 und August 2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in  Polen getroffen



Warnungsnummer  A12 / 0269/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  A-Klasse
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 1829 * 03; Geben Sie: F2A ein
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Die Verriegelungsmechanismen der rechten und / oder linken Rückenlehne sperren möglicherweise nicht richtig.
Dies könnte die Rückhaltewirkung der Rückenlehne beeinträchtigen, so dass bei einem Unfall ein erhöhtes Verletzungsrisiko für die Insassen besteht.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW. Rückrufcode: 9190303
Chargennummer / Barcode:  Die betreffenden Fahrzeuge wurden zwischen 4.5.2018 und 22.9.2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in  Polen getroffen
Warnungsnummer  A12 / 0270/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  Giulia
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Alfa Romeo
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e3 * 2007/46 * 0382 * 07 Typ: 952
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Ein Befestigungspunkt der Kühlkreisleitung kann die Bremskreisleitung beschädigen.
Folglich könnte die Leistung des Bremssystems reduziert werden und zu einem Kontrollverlust und einem erhöhten Unfallrisiko führen.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Alfa Romeo Rückrufcode 8231.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 8. September 2016 und dem 15. März 2018 hergestellt.
Ursprungsland:  Italien
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
In den folgenden Ländern wurden Produkte gefunden und Maßnahmen ergriffen:  Kroatien, Polen, Niederlande



Warnungsnummer:  A12 / 0279/19
Produkt:  Personenwagen
Name: Karoq, Octavia
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Skoda
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e8 * 2007/46 * 0272, e11 * 2007/46 * 0243; Typ: NU, 5E
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Der Sitz der Kopfstütze in der Rückenlehne des Rücksitzes ist möglicherweise defekt.
Im Falle eines Unfalls kann die Unterstützung und der Schutz begrenzt sein, was das Verletzungsrisiko erhöht.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Skodas Rückrufcode 72I3.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Mai 2018 und August 2018 produziert.
Ursprungsland:  Tschechische Republik
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
In den folgenden Ländern wurden Produkte gefunden und Maßnahmen ergriffen:  Island, Polen, Schweden, Niederlande
Warnungsnummer  A12 / 0280/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  Mehrere Modelle
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Chrysler, Dodge, Dodge RAM, Jeep
Typ / Nummer des Modells: Chrysler (Modell, Code, Jahre): Cirrus (JS) 2007 ~ 2014 Sebring (JS) 2007 ~ 2014 Stadt und Land (RT) 2008 ~ 2016 200 (UF) 2016 ~ 2017 Pacifica (RU) 2017 ~ 2018, Chrysler (Modell (Code, Jahre): PT Cruiser (PT) 2003 ~ 2006 Concorde (LH) 2004 ~ 2004 300 (LH) 2004 ~ 2004 Sebring (JR) 2004 ~ 2006 Voyager (RG) 2004 ~ 2007 300 (LX) 2005 ~ 2018 300 (LE) 2006 ~ 2007, Dodge (Modell, Code, Jahre): Dakota (ND) 2006 ~ 2008 Nitro (KA) 2007 ~ 2011 Kaliber (PM) 2007 ~ 2012 Grand Caravan (RT) 2008 ~ 2016 Challenger (LC) 2009 ~ 2014 Journey (JC) 2010 ~ 2017 Ladegerät (LD) 2011 ~ 2018, Dodge (Modell, Code, Jahre): Durango (WD) 2011 ~ 2018 Dart (PF) 2013 ~ 2013 Viper (ZD) 2013 ~ 2017 Challenger (LA.) ) 2015 ~ 2018, Dodge (Modell, Code, Jahre):Dakota (AN) 2004 ~ 2004 Intrepid (LH) 2004 ~ 2004 Neon (PL) 2004 ~ 2005 Stratus (JR) 2004 ~ 2006 Durango (HB) 2004 ~ 2009 Magnum (LX) 2005 ~ 2018 Ladegerät (LX) 2005 ~ 2018, Jeep (Modell, Code, Jahre): Kompass (MK) 2007 ~ 2017 Wrangler (JK) 2007 ~ 2018 Freiheit (KK) 2008 ~ 2012 Kommandant (XK) 2009 ~ 2009 Grand Cherokee (WK) 2009 ~ 2018 Cherokee (KL) 2014 ~ 2019 Kompass (M6) 2017 ~ 2017, Jeep (Modell, Code, Jahre): Kompass (MP) 2017 ~ 2018 Wrangler (JL) 2018 ~ 2018, Jeep (Modell, Code, Jahre): Grand Cherokee (WG) 2004 ~ 2004 Wrangler (TJ) 2004 ~ 2006 Liberty (KJ) 2004 ~ 2007 Grand Cherokee (WH) 2005 ~ 2009 Kommandant (XH) 2006 ~ 2009 Patriot (MK) 2007 ~ 2017, RAM (Modell, Code, Jahre): 1500/2500 Abholung (DR) 2004 ~ 2008 1500/2500 Abholung (DH) 2005 ~ 2008 3500 Abholung (D1) 2006 ~ 2009 1500 Abholung (DS) 2009 ~ 2018 2500 Abholung (DJ) 2010 ~ 2017 3500 Abholung (D2) 2012 ~ 2014,RAM (Modell, Code, Jahre): ProMaster (VF) 2018 ~ 2018
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Der Feuerlöscher kann blockiert sein oder es muss eine übermäßige Kraft aktiviert werden.
Im Brandfall kann der Benutzer den Feuerlöscher möglicherweise nicht auslösen, was die Gefahr von Verletzungen erhöht.
Darüber hinaus kann die Düse des Feuerlöschers mit großer Kraft abschießen, was zu einer Verletzung der Person oder der Person in der Nähe führen kann.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Rückrufcode U13.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen 2003 und 2013 hergestellt.
Ursprungsland:  Vereinigte Staaten
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland



Warnungsnummer  A12 / 0282/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  Ateca
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Seat
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e9 * 2007/46 * 6394; Typ: 5F;
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Der Sitz der Kopfstütze in der Rückenlehne des Rücksitzes ist möglicherweise defekt.

Im Falle eines Unfalls kann die Unterstützung und der Schutz begrenzt sein, was das Verletzungsrisiko erhöht.

Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Seat Rückrufcode 72I1.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 30. Mai 2018 und dem 17. August 2018 hergestellt.
Ursprungsland:  Tschechische Republik
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in  Polen getroffen
Warnungsnummer  A12 / 0296/19
Produkt:  Personenwagen
Name:  C-Klasse, E-Klasse und CLS
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Nummer des Modells:  EG-Typgenehmigungsnummern: e1 * 2001/116 * 0431, * 0457, * 0501, * 0464, * 0463, e1 * 2007/46 * 1666 * 08, e1 * 2007/46 * 1560 Typen 204, 204 K, 212, R1ES, 204 AMG, 204 K AMG, R1EC CLS: BR 205, 213, 238, 257
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Bei Fahrzeugen mit Hinterradantrieb kann eine Sicherungsmutter im Lenkgetriebe gerissen sein.

Wenn die Lenkung hohen Kräften ausgesetzt wird, kann sie brechen, was das Lenkgetriebe blockieren und die Unfallgefahr erhöhen könnte.

Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Mercedes-Benz Rückrufcode 4693004.
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 25. Januar 2014 und dem 20. August 2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Es wurden Produkte gefunden und Maßnahmen ergriffen, auch in:  Estland, Polen



Warnungsnummer  A12 / 0297/19
Produkt:  Auto
Name:  RAM 1500/4000 Abholung
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Dodge
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: Einzelabnahme in DE; Typ: DS und DX
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Das hintere Differential wurde vom Hersteller möglicherweise nicht ausreichend mit Öl gefüllt, was zu Schäden am Achsantrieb führen kann.
Ein beschädigter Achsantrieb kann zum Blockieren der Hinterräder führen und einen Unfall verursachen.
Rückruf des Produkts vom Endbenutzer
Beschreibung:  PKW unter Dodge-Rückrufcode: U88
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 23. April 2018 und dem 8. August 2018 hergestellt.
Ursprungsland:  Vereinigte Staaten
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 0281/19
Produkt:  Kinder Lederhose (Lederhose)
Name: Max
Risikotyp:  Chemikalie
Kategorie:  Bekleidung, Textilien und Modeartikel
Marke:  Unbekannt
Typ / Nummer des Modells:  Unbekannt
Art der Warnung:  Produkte mit ernsten Risiken
Die Menge an Chrom (VI), die im Leder gefunden wird, ist zu hoch (gemessener Wert bis zu 19 mg / kg).

Chromium (VI) wirkt sensibilisierend und kann allergische Reaktionen auslösen.

Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Rückruf des Produkts von Endbenutzern, Rücknahme des Produkts vom Markt
Beschreibung:  Braune Lederhose mit Schulterriemen, für Kinder.
Chargennummer / Barcode:  Barcode: 2000095895114
Ursprungsland:  Pakistan
Alarmierung eingereicht von:  Deutschland

Fotos: RAPEX – © 1995- 2019
„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer:HAFTUNGSAUSSCHLUSS
VERANTWORTUNG FÜR MELDUNGEN
Die amtlichen Kontaktstellen der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-/EWR-Länder liefern die Informationen, die in diesen
wöchentlichen Übersichten veröffentlicht werden. Gemäß Anhang II.10 der Produktsicherheitsrichtlinie (2001/95/EG)
ist die meldende Partei für diese Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Haftung für die
Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.
WEITERVERWENDUNG VON MELDUNGEN
Die Weiterverwendungspolitik der Kommission wird umgesetzt durch den Beschluss 2011/833/EU der Kommission vom
12. Dezember 2011 über die Weiterverwendung von Kommissionsdokumenten (siehe „Rechtlicher Hinweis“).
Die Weiterverwendung von Informationen aus den wöchentlichen Berichten ist gestattet, sofern die ursprüngliche
Bedeutung oder Botschaft der Meldungen nicht verzerrt und die Quelle wie folgt angegeben wird: „Wöchentliche
Übersichten der Meldungen des Schnellwarnsystems, kostenlos auf Englisch veröffentlicht unter
ec.europa.eu/consumers/rapid-alert-system, © Europäische Union, 2005 – 2018“.

ZUR KLARSTELLUNG
Sofern in dem Bericht nicht eigens festgelegt, beziehen sich Risiko und Nichteinhaltung auf die Gefährdung der
Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher.
Allerdings enthalten die wöchentlichen Berichte seit 2010 auch einen gesonderten Abschnitt über Produkte für den
gewerblichen Gebrauch, die ein Risiko für die Gesundheit und Sicherheit darstellen, und seit 2013 über Produkte, die
andere Risiken mit sich bringen, welche im Rahmen besonderer EU-Rechtsvorschriften geregelt sind (z. B. Umwelt- und
Sicherheitsrisiken). Darüber hinaus wurde ein eigener Abschnitt für Maßnahmen hinzugefügt, die gegen Produkte mit
als niedriger eingestuften Risiken ergriffen werden, sowie andere für die Öffentlichkeit relevante Informationen.
Bitte beachten Sie, dass in dieser Aufstellung aufgeführte urheberrechtlich geschützte Markenzeichen, Muster und
Logos von Wirtschaftsteilnehmern möglicherweise unter Verstoß gegen Rechte des geistigen Eigentums verwendet
werden und dies somit ohne Wissen und Genehmigung des rechtmäßigen Eigentümers geschieht.
Ferner werden auf dieser Seite weitere EU-Mitgliedstaaten genannt, die auf ihrem Markt Maßnahmen gegen das
gemeldete Produkt ergriffen haben.


Live Search

Blog