Aktuelle Verbraucherwarnungen und Rückrufe der EU für Deutschland 23.09.2018

energyscout

Aktuelle Verbraucherwarnungen und Rückrufe der EU für Deutschland 23.09.2018

Berichtigungen: Die Mitteilung A12 / 0914/18 von Bericht-2018-028 wurde aktualisiert, um die Nichteinhaltung und das daraus resultierende Risiko für Verbraucher genauer widerzuspiegeln. Die Produktkategorie in der Mitteilung A11 / 0147/17 aus dem Bericht 2017-51 wurde auf Antrag des Meldestaats geändert.
Warnungsnummer:  A12 / 1370/18
Produkt:  Kinderschuhe
Name:  Kindersandalen
Risikoart:  Chemisch
Kategorie:  Bekleidung, Textilien und Modeartikel
Marke:  Superfit
Typ / Nummer des Modells:  Polly 0-00096-34
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Menge an Chrom (VI) im Leder des Bandes ist zu hoch (gemessener Wert bis zu 6,8 mg / kg).

Chrom (VI) ist sensibilisierend und kann allergische Reaktionen auslösen.

Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts vom Endverbraucher, Rücknahme des Produkts vom Markt (Von: Hersteller)
Maßnahmen, die von Behörden angeordnet werden (an: Einzelhändler): Rücknahme des Produkts vom Markt
Beschreibung:  Kindersandalen: Oberleder; Futter und Einlegesohle, Leder, Textil; Außensohle, anderes Material
Chargennummer / Barcode:  161148/003; 9009452281532
Herkunftsland:  Österreich
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1339/18
Produkt:  Ohrringe
Name:  Zubehör
Risikoart:  Chemisch
Kategorie:  Schmuck
Marke:  Unbekannt
Typ / Nummer des Modells:  Artikel-Nr .: 815669
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Menge an Nickel, die von den Ohrringen freigesetzt wird, ist zu hoch (Wert: bis zu 2,7 mg / cm² / Woche).

Nickel ist ein starker Sensibilisator und kann allergische Reaktionen verursachen, wenn es in Artikeln vorhanden ist, die in direkten und längeren Kontakt mit der Haut kommen.

Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Händler)
Beschreibung:  Ohrstecker an einem Kartonetikett befestigt.
Chargennummer / Barcode:  8 718286 066895
Herkunftsland:  China
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1376/18
Produkt:  LED-Licht
Name:  LED-Partylicht
Risikoart:  Stromschlag
Kategorie:  Beleuchtungsausrüstung
Marke:  Unbekannt
Typ / Nummer des Modells:  X000SHRIG7
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Prismenhemisphäre kann ohne Werkzeug einfach durch Drehen entfernt werden.

Dadurch werden spannungsführende Teile zugänglich.

Das Produkt entspricht nicht den Anforderungen der Niederspannungsrichtlinie und der relevanten europäischen Norm EN 60598.

Maßnahmen, die von Behörden angeordnet wurden (an: Importeur): Rücknahme des Produkts vom Markt
Beschreibung:  LED-Teilleuchte mit einer Prismenhemisphäre, einem schwarzen Kunststoffgehäuse und Wand- / Deckenbefestigung. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.
Chargennummer / Barcode:  Unbekannt
Herkunftsland:  China
Alarm gesendet von:  Deutschland
  
Warnungsnummer:  A12 / 1333/18
Produkt:  Wohnwagen
Name:  390, 400, 455, 460, 650, 660, 720
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Hobby
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 0219 * 07, e1 * 2007/46 * 0221 * 08, e1 * 2007/46 * 0222 * 12; Typ: 30EG, 27EG, 19EG
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Eine fehlerhafte Verschweißung der Trommelbremse kann zum Verlust der Bremsfunktion führen.
Folglich kann die Radbremse in kritischen Fahrsituationen nicht ausreichend wirksam sein.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Wohnwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen März und April 2018 produziert.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland




Alarmnummer:  A12 / 1334/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name:  Grandland
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Opel
Typ / Modellnummer:  EG-Typgenehmigung: e2 * 2007/46 * 0597 * 03 Typ: Z
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Achs- und Bremsteile wurden möglicherweise nicht richtig zusammengeschraubt.
Dies könnte folglich zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Fahrzeuge, die am 6. Juni 2018 hergestellt wurden, sind betroffen.
Herkunftsland:  Frankreich
Alarm gesendet von:  Deutschland




Alarmnummer:  A12 / 1336/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name: Cascada, Zafira
Risikoart:  Feuer
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Opel
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: e4 * 2007/46 * 0204 * 33; Typ: PJ / SW
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
In der Diagnoseüberwachung des Turboladers liegt ein Kalibrierungsfehler vor, der die Diagnose des Turboladers deaktiviert.

Im Falle einer Beschädigung des Turboladers kann dieser überhitzen und zu einem Brand führen.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Betroffen sind Fahrzeuge, die zwischen 2017 und 2018 hergestellt wurden.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland




Alarmnummer:  A12 / 1337/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name:  E-Klasse Cabriolet
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 1666 * 05; Typ: R1EC
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die ISOFIX-Konsole, die den Kindersitz an der Karosserie befestigt, ist möglicherweise nicht ausreichend.
Dadurch kann der auf dem Rücksitz installierte Kindersitz nicht wie vorgesehen verankert werden und im Falle eines Unfalls kann das Kind verletzt werden.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Betroffen sind Fahrzeuge, die zwischen Oktober 2017 und November 2017 hergestellt wurden.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland




Warnungsnummer:  A12 / 1338/18
Produkt:  Reifen
Name:  ContiPremiumKontakt 5
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Continental
Typ / Nummer des Modells:  ECE-Typgenehmigungen: R30: E4-30R-0261487; R117: E4-117R-023298 S2WR2 Sommerreifen 215/60 R16 99H XL
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Ein Herstellungsfehler / Materialfehler kann zur Laufstreifentrennung führen.
Dies kann sich auf das Fahren und die Kontrolle über das Fahrzeug auswirken.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Reifen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Reifen wurden 2017 in vier Produktionswochen mit den folgenden Codes hergestellt: DOT 6G5MD85Y3317 bis zu … 3617
Herkunftsland:  Rumänien
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1341/18
Produkt:  Van
Name:  TGE
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  MAN
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 1628 *, e1 * 2007/46 * 1634 *, e1 * 2007/46 * 1635 *; Typ: SYN1Z, SZN1Z, SZN2Z
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Vibrationen der Antriebswellen können bei Geschwindigkeiten von über 130 km / h auftreten. Dies könnte zu einem vollständigen Ausfall der Antriebswelle führen.
In solchen Fällen können Unfälle auftreten und Personenschäden können nicht ausgeschlossen werden.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Van
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Oktober 2017 und Juli 2018 produziert.
Herkunftsland:  Polen
Alarm gesendet von:  Deutschland




Warnungsnummer:  A12 / 1342/18
Produkt:  Van
Name:  TGE
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  MAN
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 1628 * 01, e1 * 2007/46 * 1634 * 01; Typ: SYN1Z, SZN1Z
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Eine fehlerhafte Spreizsperre kann dazu führen, dass sich das Handbremskabel verbiegt oder bricht. Dies kann zum Ausfall der Feststellbremse führen.
Es besteht die Gefahr, dass das Fahrzeug wegrollt, obwohl die Feststellbremse angezogen ist.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Van
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen März und April 2018 produziert.
Herkunftsland:  Polen
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1344/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name:  Aspen, 300, 300 C
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Chrysler
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: Einzelgenehmigung; Typ: HG und LX
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Ein Defekt des Gasgenerators des Beifahrerairbags kann zu unkontrolliertem Aufblasen und zur Freisetzung kleiner Metallsplitter bei Aktivierung des Airbags führen.

Als Folge können Insassen verletzt werden.

Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Die fraglichen Fahrzeuge wurden zwischen dem 10. März 2008 und dem 18. Dezember 2008 hergestellt.
Herkunftsland:  Vereinigte Staaten
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1372/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name:  C-Klasse
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2001/116 * 0431 * 39-45, e1 * 2001/116 * 0464 * 20-22; Typen: 205, 205 AMG
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Zierstreifen am hinteren Hüftfinisher sind nicht korrekt aufgeklebt.
Als Folge davon können sie sich ablösen und auf die Straße fallen, was das Unfallrisiko des nachfolgenden Verkehrs erhöht.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Januar 2016 und November 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland




Warnungsnummer:  A12 / 1374/18
Produkt:  Bus
Name:  LION Intercity
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  MAN
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e4 * 2007/46 * 0101 * Typ: B.2007.46.008
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Eine defekte Halterung am Seitenwandanschluss des Beifahrersitzes könnte dazu führen, dass sich der Sitz löst.
Im Falle eines Unfalls würde ein Insasse, der den Sicherheitsgurt trägt, nicht ausreichend zurückgehalten.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Bus
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen Juni 2015 und April 2017 produziert.
Herkunftsland:  Türkei
Alarm gesendet von:  Deutschland
Warnungsnummer:  A12 / 1378/18
Produkt:  Spielzeugschleim
Name: Knet-Schleim Dinosaurier
Risikoart:  Chemisch
Kategorie:  Spielzeug
Marke:  Aus heiterem Himmel
Art / Nummer des Modells:  Art. Nr .: 12/2079
Risikoniveau  Schwerwiegendes Risiko
Die Migration von Bor aus dem Spielzeugschlamm ist zu hoch (gemessener Wert bis zu 1870 mg / kg).

Verschlucken oder Kontakt mit einer übermäßigen Menge von Bor kann die Gesundheit von Kindern schädigen, indem das Fortpflanzungssystem geschädigt wird.

Das Produkt entspricht nicht den Anforderungen der Spielzeugrichtlinie und der relevanten europäischen Norm EN 71-3.

Maßnahmen der Wirtschaftsakteure: Rücknahme des Produkts vom Markt (Von: Importeur)
Von den Behörden angeordnete Maßnahmen (an: Importeur): Rücknahme des Produkts vom Markt
Beschreibung:  Orangefarbener Spielzeugschlamm mit Dinosaurier-Skelettfigur.
Chargennummer / Barcode:  4029811358311; 24090
Herkunftsland:  Taiwan
Alarm gesendet von:  Deutschland

 

Fotos: RAPEX – © 1995- 2018
„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer: Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die Webseite energyscout.eu macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.


Aktuelle Verbraucherwarnungen für Deutschland vom 16.02.2018

Die Meldung A11 / 0103/17 im Bericht 2017-029 wurde aktualisiert, um die betroffenen Chargennummern anzuzeigen. Die Mitteilung A12 / 1335/17 aus dem Bericht 2017-040 wurde auf Ersuchen der notifizierenden Behörde zurückgezogen, nachdem weitere Tests ergeben hatten, dass das Produkt keine Gefahr für die Gesundheit der Verbraucher darstellt.



Warnungsnummer:  A12 / 0193/18
Produkt:  LKW / Bus
Name:  S730, R560, K410
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Scania
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: zB E4 * 2007/46 * 1128 * 01, E4 * 2007/46 * 0030 * 19 Typen: zB A 4×2, B 6×2
Risiko :  Schwerwiegendes Risiko
Zwischen den Belüftungsöffnungen der Radfelgen ist ein Riss vorhanden.
Dies kann dazu führen, dass die Felgen brechen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Lastwagen / Bus
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge werden seit 2017 hergestellt. Produktionsjahre: 2016 – 2017
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland



Warnungsnummer:  A12 / 0197/18
Produkt:  Gasregler
Name:  20-1100 Serie
Risikoart:  Feuer
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Tescom
Typ / Nummer des Modells:  Typgenehmigungsnummer: 000141; Typ: 20-11
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Aufgrund eines beschädigten O-Rings könnte der Gasregler am Gewinde des Magnetventils undicht sein.
Austretendes Gas könnte zu einer Explosion führen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Regler für Erdgasfahrzeuge
Chargennummer / Barcode:  Produziert zwischen dem 1. Februar 2017 und dem 31. Oktober 2017
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen auch in den Niederlanden ergriffen 





Warnungsnummer  A12 / 0198/18
Produkt:  Motorrad
Name:  Verschiedene Modelle
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Ducati
Typ / Modellnummer:  Modelle: Scrambler, Multistrada, Monster, XDiavel, Panigale, Typgenehmigungsnummern: e49 * 168/2013 * 00017, e3 * 2002/24 * 0563, e3 * 168/2013 * 00010, e49 * 168 / 2013 * 00006, e49 * 168/2013 * 00009, e49 * 2002/24 * 0001 * e49 * 168/2013 * 00025 Typ: KC, A2, Wechselstrom, MA, GA, H9, HC
Risiko :  Schwerwiegendes Risiko
Der schwimmende Kolben im vorderen Radialzylinder für die Vorderradbremse kann defekt sein.
Dies könnte zu einer Verringerung der Bremswirkung führen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Motorrad
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen 2015 und 2018 hergestellt.
Herkunftsland:  Italien
Alarm gesendet von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Polen



Warnungsnummer  A12 / 0200/18
Produkt:  Motorrad
Name:  RSV4 – Tuono 1100
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke: Aprilia
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e11 * 168/2013 * 00255 * 00 e11 * 168/2013 * 00253 * 01 e11 * 2002/24 * 0749 * 05 rev * Typ: KG, KE, RK
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Möglicherweise liegt ein Fehler am vorderen Bremssystem vor.
Der Fehler könnte zu einer Verringerung der Bremsleistung und des Risikos eines Unfalls führen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Motorrad
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen 2015 und 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Italien
Alarm gesendet von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Polen, Niederlande



Warnungsnummer:  A12 / 0203/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name: Sharan, Volkswagen CC
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  VW
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2001/116 * 0468 * Typ: 3CC Modell: Volkswagen CC Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 0401 * Typ: 7N
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Eine Schweißverbindung im Gasgenerator des Beifahrerairbags kann fehlerhaft sein.
Dies bedeutet, dass der Airbag im Falle eines Unfalls nicht richtig ausgelöst werden kann.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 13. September 2016 und dem 7. November 2016 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen, auch in:  Irland, Niederlande



Warnungsnummer:  A12 / 0204/18
Produkt:  Personenkraftwagen
Name:  Q3
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke: Audi
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 0591 * .. Typ: 8U
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Eine Schweißverbindung im Gasgenerator des Beifahrerairbags kann fehlerhaft sein.
Dies bedeutet, dass der Airbag im Falle eines Unfalls nicht richtig ausgelöst werden kann.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenkraftwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen September 2016 und November 2016 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland
Produkte wurden gefunden und Maßnahmen wurden auch in den Niederlanden ergriffen 





Warnungsnummer:  A12 / 0225/18
Produkt:  Bus
Name:  Lions-City
Risikoart:  Feuer
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke: MAN
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: e4 * 2007/46 * 0202 *, e4 * 2007/46 * 0560 *, e4 * 2007/46 * 0250 *, e4 * 2007/46 * 0203 *, e4 * 2007 / 46 * 0094 * Typen: B.2007.46.010, B.2007.46.015, B.2007.46.012, B.2007.46.011, B.2007.46.00
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Der Dichtring am Hochdruckgasventil des Gasdruckreglers könnte beschädigt werden.
Die Kombination von hohem Druck und hoher Temperatur in diesem Bereich könnte zu einer beschädigten Dichtungsschaltposition führen, die zu einem Leck führen könnte.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Gasbus
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen März 2017 und Dezember 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
Alarm gesendet von:  Deutschland



Warnungsnummer:  A12 / 0228/18
Produkt:  Motorrad
Name:  FS450
Risikoart:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Husqvarna
Art / Nummer des Modells:  Unbekannt
Risiko  Schwerwiegendes Risiko
Der Betätigungskolben am Vorderradhauptbremszylinder kann defekt sein.
Dies könnte zu einer verminderten Bremswirkung führen.
Maßnahmen der Wirtschaftsteilnehmer: Rückruf des Produkts von Endverbrauchern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Motorrad
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen 2015 und 2017 hergestellt
Herkunftsland:  Österreich
Alarm gesendet von:  Deutschland



Fotos: RAPEX – © 1995- 2018
„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen.

Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:

LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer: Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die Webseite energyscout.eu macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.


EU Warnungen für Deutschland

Verbraucherwarnungen der EU für Deutschland vom 27.10.2017

Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1467-1417
Produkt:  Lederjacke
Name:  Unbekannt
Risikotyp:  Chemisch
Kategorie:  Bekleidung, Textilien und Modeartikel
Marke:  Geist
Typ / Modellnummer:  Artikel – Nr 046EE1G016 E400 G05
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Die Innenseite des Mantels enthält Chrom (VI) (Messwert bis zu 4,6 mg / kg). Chrom (VI) ist sensibilisierend und kann allergische Reaktionen auslösen. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Importeur)
Beschreibung:  Lederjacke, mit einigen aufgeraut Nähten. Farbe: hellgrau und Marine.
Chargennummer / Barcode:  4 056896 767271
Herkunftsland:  Indien
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland



Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1441-1417
Produkt:  Bus
Name:  Centro, Lions City, Lions Classic Lions Regio, Trendliner
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: MAN/Neoplan
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: Einzelgenehmigungsnummern
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Die Klemmschutzvorrichtung im Türsteuermodul funktioniert nicht richtig in dem Fall, dass ein Türblatt welches vorher geöffnet wurde blockiert wurde. Als Folge kann es zu Verletzungen durch im Türbereich Eingeschlossene nicht ausgeschlossen werden.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Bus
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden von Juni 2005 bis Mai 2010 produziert.
Herkunftsland:  Deutschland
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1442-1417
Produkt:  Bus
Name:  EvoBus
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Citaro NGT, Citaro G NGT, Conecto
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummern: e1 * 2007/46 * 0087, e1 * 2007/46 * 0090, e1 * 2007/46 * 0036; Typen: 628 02, 628 03, 628B01
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Aufgrund eines beschädigten O-Ring, Dichtet der Gasregler an dem Schraubgewinde des Magnetventils nicht. Es besteht die Gefahr, dass Gas entweichen und dies zu einer Explosion oder einen Brand führen kann, selbst wenn das Fahrzeug geparkt ist.

Maßnahmen , die von den Wirtschaftsbeteiligten: Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Bus
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden zwischen April 2017 und September 2017 produziert.
Herkunftsland:  Deutschland
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1443-1417
Produkt:  Personenwagen
Name:  Durango, RAM
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Ausweichen
Typ / Modellnummer:  Unbekannt
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Im Fall der Auslösung der Fahrerairbags, führt ein Defekt der Aufblaseinrichtung zur unkontrollierten Entfalten des Airbags und der Freisetzung von Metallfragmenten, welch Verletzungen der Insassen verursachen können.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betreffenden Fahrzeuge wurden zwischen März 2008 und Februar 2010 produziert.
Herkunftsland:  Vereinigte Staaten von Amerika
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1461-1417
Produkt:  Motorradhandschuh
Name: Unisex Gloves / Glove Scott Lane 2
Risikotyp:  Chemisch
Kategorie:  Schutzausrüstung
Marke:  Scott Motosports
Typ / Modellnummer:  Artikel – Nr 237743, Größe XXL;
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Die Menge an Chrom (VI) in dem Leder ist zu hoch (Messwert bis zu 28 mg / kg). Chrom (VI) ist sensibilisierend und kann allergische Reaktionen auslösen. Das Produkt entspricht nicht der REACH-Verordnung und den Anforderungen der Personenschutzausrüstungs- Richtlinie.

Maßnahmen : Rücknahme des Produkts vom Markt (Von: Distributor)
Beschreibung:  Schwarzer Leder Motorradhandschuh mit Klettverschluss und einem verstärkten Mittelfingergelenkbereich; ohne Verpackung, auf ein Kartonetikett angebracht ist .
Batch number / Barcode: EAN-Code (EU) 7613317037367
Herkunftsland:  China
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
  





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1426-1417
Produkt:  Funksteckdose
Name:  Wi-Fi – Smart – Sockel
Risikotyp:  Stromschlag
Kategorie:  Elektrogeräte und Anlagen
Marke:  LADUO
Typ / Modellnummer:  KS-501
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Die Buchse ist so konstruiert, dass der Benutzer die Strom-Stifte eines Steckers berühren könnte, die teilweise in die Buchse eingesetzt sind. Das Produkt entspricht nicht den Anforderungen der Funkgeräterichtlinie.

Maßnahmen durch die Behörden bestellt: Verbot der Vermarktung des Produkts und flankierende Massnahmen, Rückruf des Produkts von Endnutzern, die Rücknahme des Produkts vom Markt
Beschreibung:  Drahtlose ferngesteuerte Steckdose
Chargennummer / Barcode:  B071K62BDT
Herkunftsland:  China
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
  



Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1416-1417
Produkt:  Personenwagen
Name:  Aspen
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Chrysler
Typ / Modellnummer:  Unbekannt
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Im Fall der Auslösung der Fahrerairbags, führt ein Defekt der Aufblaseinrichtung zur unkontrollierten Entfalten des Airbags und der Freisetzung von Metallfragmenten, welch Verletzungen der Insassen verursachen können.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden zwischen März 2008 und Februar 2010 produziert.
Herkunftsland:  Vereinigte Staaten von Amerika
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
Die Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Irland





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1417-1417
Produkt:  Personenwagen
Name:  Grand Caravan
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Dodge
Typ / Modellnummer:  Unbekannt
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Eine falsch installierte Lenkrad Verdrahtung kann scheuern und zu einem Kurzschluss führen. Als Folge kann der Fahrer-Airbag versehentlich aktiviert werden und die Insassen und / oder bei einem Unfall verletzen.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die betroffenen Fahrzeuge wurden zwischen dem 23. August 2010 bis 25. Juli 2012 produziert.
Herkunftsland:  Vereinigte Staaten von Amerika
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
Die Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Irland, Niederlande





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1432-1417
Produkt:  PKW / LKW
Name:  V-Klasse / Vito
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: Mercedes-Benz
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 0457 *, e1 * 2007/46 * 0458 * und e1 * 2007/46 * 0459; Typ: 639/2, 639/4, 639/5.
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Ein Abschnitt einer Bremsleitung kann einen verengten Querschnitt aufweisen. Dies könnte sich negativ auf die Bremsdynamik auswirken und Fahrstabilität beeinflussen, die das Risiko eines Unfalls erhöhen könnte.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  PKW / LKW
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden zwischen 31. Juli 2017 und 16. August 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1434-1417
Produkt:  Personenwagen
Name:  Subaru
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Legacy
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2001/116 * 0228 * 00- * 10, e1 * 2001/116 * 0256 * 00- * 13 Typ: BL / BP, BL / BPS
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Im Fall der Entfaltung des Beifahrerairbags, könnte die Aufblasvorrichtung platzen zur unkontrollierten Entfaltung des Airbags und die Freisetzung von Metallfragmenten führen.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden zwischen 2004 und 2009 produziert.
Herkunftsland:  Deutschland
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
Die Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Irland, Schweden, Niederlande





Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1437-1417
Produkt:  Personenwagen
Name:  Journey
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Dodge
Typ / Modellnummer:  Unbekannt
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Die Positionierung des Lenkradkabelbaumes kann zum Aneinanderreiben der Drahtisolierung führen und einen Kurzschluß verursachen, die zur unbeabsichtigten Fahrerairbag- Entfaltung führen könnte, was zu einem Unfall führen kann.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge betroffen waren zwischen 14/10/2010 und 20/04/2015 hergestellt.
Herkunftsland:  Vereinigte Staaten von Amerika
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland
Die Produkte wurden gefunden und Maßnahmen ergriffen auch in:  Niederlande

Fotos: RAPEX – © 1995- 2017
„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen. Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer: Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die Webseite energyscout.eu macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.


Kindermaske Rapex energyscout Verbraucherportal Warnung

Aktuelle Verbraucherwarnungen der EU für Deutschland vom 22.09.2017

Mitteilung A12 / 1254-1217 der  Bericht-2017-037 wird mit neuen Informationen aktualisiert von der notifizierten Behörde, über den Produktionszeitraum der betroffenen Fahrzeugen.




Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1290-1217
Produkt:  PKW / LKW
Name:  Punto Van
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Fiat
Typ / Modellnummer:  Typ: 299
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Fehlerhafte Befestigung des Mikro-Gasgenerators für den Gurtstraffer das bedeutet, dass sich im Falle des Einsatzes des Gurtstraffers, Teile des Sicherheitsgurts-Gurtstraffers lösen könnten und Verletzungen der Insassen verursachen.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  PKW / LKW
Chargennummer / Barcode:  Fahrzeuge zwischen Mai 2016 und Dezember 2016 hergestellt sind betroffen.
Herkunftsland:  Italien

ALERT bereitgestellt von:  Deutschland






Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1292-1217
Produkt:  Personenwagen
Name:  X1
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  BMW
Typ / Modellnummer:  Typgenehmigungsnummer: e1 * 2007/46 * 1676; Typ: F1X
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Eine fehlerhafte Verbindungsbuchse an dem Doppelkupplungsgetriebe könnte dazu führen, dass die Zahnräder auf neutral umgeschaltet werden. Es wäre dann unmöglich, den Gang zu wechseln oder den Motor zu starten, sobald das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Personenwagen
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden zwischen Juni 2017 und Juli 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland

ALERT bereitgestellt von:  Deutschland






Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1298-1217
Produkt:  Bus
Name:  Lions – City
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Brand: MAN
Typ / Modellnummer:  Lions-City A20 – e4 * 2007/46 * 0202 – B.2007.46.010; Löwen Stadt Ü A21 – e4 * 2007/46 * 0202 – B.2007.46.010; Löwen Stadt A23 – e4 * 2007/46 * 0250 – B.2007.46.012; Löwen Stadt G A26 – e4 * 2007/46 * 0203 – B.2007.46.011; Löwen Stadt L A36 – e4 * 2007/46 * 0203 – B.2007.46.011; Löwen Stadt C A37 – e4 * 2007/46 * 0202 – B.2007.46.010; Löwen Stadt A40 – e4 * 2007/46 * 0250 – B.2007.46.012; Löwen Stadt GL A44 – e4 * 2007/46 * 0203 – B.2007.46.011; Löwen Stadt LLE A47 – e4 * 2007/46 * 0202 – B.2007.46.010; Löwen Stadt M A49 – e4 * 2007/46 * 0250 – B.2007.46.012; Löwen Stadt GLLE
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Aufgrund einer fehlerhaften Anwendung des Klebstoffs welche die Schrauben sichern, können die Schrauben, die die Betätigungshebel der Schwingtüren halten lösen und der Betätigungshebel in den Schwingtüren kann dann brechen. Im Fall, dass sich jemand an die Tür lehnt und die damit verbundene Kraftwirkung auf dem Türblatt, kann die Tür geöffnet oder geschwenkt werden. Sachschäden und / oder Verletzungen die daraus resultieren können nicht ausgeschlossen werden.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  Bus
Chargennummer / Barcode:  Fahrzeuge wurden zwischen September 2015 und August 2017 hergestellt.
Herkunftsland:  Deutschland

ALERT bereitgestellt von:  Deutschland






Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1299-1217
Produkt:  LKW
Name:  T9, TX
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Van Hool
Typ / Modellnummer:  Arten: 91X2L, 92XL, 91X3L, 91XU3F, 91XCLF, 91X2LZ, 91X3LZ
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Ein Problem mit dem Schmierfett und eindringende Feuchtigkeit kann zu einem größerem Lenkwiderstand im Winkelgetriebe führen.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  LKW
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden von 2010 bis 2016 produziert.
Herkunftsland:  Belgien

ALERT bereitgestellt von:  Deutschland






Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1300-1317
Produkt:  LKW
Name:  T9, TX
Risikotyp:  Verletzungen
Kategorie:  Kraftfahrzeuge
Marke:  Van Hool
Typ / Modellnummer:  Typen: 91X2L, 92XL, 91X3L, 91XU3F, 91XCLF, 91X2LZ, 91X3LZ
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Ein Problem, mit dem Material des Aufhängungsarms kann in dem Aufhängungsarm zum Bruch- und zum Verlust eines Rades führen, was zu einem Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen könnte.

Maßnahmen : Rückruf des Produkts von Endnutzern (Von: Hersteller)
Beschreibung:  LKW
Chargennummer / Barcode:  Die Fahrzeuge wurden von 2010 bis 2016 produziert.
Herkunftsland:  Belgien

ALERT bereitgestellt von:  Deutschland






Benachrichtigungsnummer:  A12 / 1284-1217
Produkt:  Kinderkostümmaske
Name:  Maske Kindergröße
Risikotyp:  Chemische
Kategorie:  Spielzeug
Marke:  Funny Fashion
Typ / Modellnummer:  Artikel – Nr 61563
Risikostufe:  Ernsthafte Gefahr

Das Kunststoffmaterial der Maske enthält Di- (2-ethylhexyl) phthalat (DEHP) (Messwert 45.4% nach Gewicht). Dieses Phthalat kann die Gesundheit von Kindern schaden, was zu einer möglichen Beschädigung des Fortpflanzungssystems führen kann. Gemäß der REACH-Verordnung sind die Phthalate DEHP, DBP und BBP in allen Spielzeugen und Babyartikeln verboten

Maßnahmen : Rücknahme des Produkts vom Markt (Von: Einzelhändler)
Beschreibung:  grün / schwarz Kunststoffmaske mit gelb / orange Karton Label.
Chargennummer / Barcode:  8712364615630
Herkunftsland:  China
ALERT bereitgestellt von:  Deutschland




Fotos: RAPEX – © 1995- 2017
„Wöchentliche Übersichten der RAPEX-Meldungen, kostenlos in Englischer Sprache veröffentlicht auf http://ec.europa.eu/rapex, © Europäische Union, 2005 – [laufendes Jahr] Die in dieser wöchentlichen Übersicht veröffentlichten Informationen wurden von den offiziellen Kontaktstellen der EU- und EFTA-EWR-Mitgliedstaaten mitgeteilt. Gemäβ Anhang II Ziffer 10 der Richtlinie über allgemeine Produktsicherheit (2001/95/EG), ist der meldende Mitgliedstaat für die Informationen verantwortlich. Die Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen. Deutsche Übersetzung mit Lizenz der Europäischen Kommission:LP-040-DE © www.energyscout.eu

Disclaimer: Allgemeiner Hinweis: Die rechtliche Grundlage für die Veröffentlichung der RAPEX-Meldungen ist Art. 16 der Richtlinie 2001/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 3. Dezember 2001 über die allgemeine Produktsicherheit. Urheber der Veröffentlichung ist die EU-Kommission. Urheber der Meldungen an sich sind die jeweils zuständigen Marktüberwachungsbehörden in der EU. In Deutschland sind dies die zuständigen Marktüberwachungsbehörden der einzelnen Bundesländer. Die Webseite energyscout.eu macht sich weder die Inhalte zu eigen, noch haftet sie für die Richtigkeit der dort gemachten Angaben. Ausschlaggebend sind einzig und allein die auf der Webseite der Kommission gemachten Angaben.


Live Search

Blog